Seite 1 von 4

Corona

Verfasst: Sa 14. Mär 2020, 08:35
von Alsterperle
Mir fällt auf, dass hier gar nicht über Corona
'geredet' wird.
Oder habe ich etwas übersehen? :roll:
Gruß
Alsterperle

Re: Corona

Verfasst: Sa 14. Mär 2020, 08:45
von mausi44
:D

Re: Corona

Verfasst: Sa 14. Mär 2020, 08:47
von Alsterperle
Hmmm...was meinst du, woran könnte es liegen?
Haben sie jetzt weniger Personal?

Re: Corona

Verfasst: Sa 14. Mär 2020, 08:56
von mausi44
:evil:

Re: Corona

Verfasst: Sa 14. Mär 2020, 09:31
von Sammlerkabinett
Es wird wohl daran liegen, dass durch die Pandemie vermehrt im Netz bestellt wird, bevor auch in Deutschland Geschäfte geschlossen werden, wie es bereits in Italien und ab Montag in Österreich der Fall ist, bzw. sein wird.
Hier in Österreich hat die Post bereits die Auslieferung von Päckchen und Pakten im letzten Jahr übernommen, da sich DHL aus dem Markt verabschiedet hat.

Re: Corona

Verfasst: Sa 14. Mär 2020, 10:14
von mausi44
:)

Re: Corona

Verfasst: Sa 14. Mär 2020, 11:17
von Sammlerkabinett
Das Verhalten ist vollkommen übetrieben, wenn man sich die Einkaufswägen anschaut. Selbst hier auf dem Land grassiert dieses unverhältnismässige Einkaufsverhalten. Viel Erfolg beim Einkauf.

Re: Corona

Verfasst: Sa 14. Mär 2020, 11:51
von mausi44
:twisted:

Re: Corona

Verfasst: Sa 14. Mär 2020, 12:49
von Sammlerkabinett
Da ich einen grösseren Garten habe, bin ich etwas unabhängiger. Zudem habe ich Hühner, sodass ich meine Nudeln selber herstelle und Brot wird bei einer Freundin gebacken. Den Rest den ich kaufe fällt nicht unter lebensnotwendig.
Das Landleben hat auch seine Vorteile.

Re: Corona

Verfasst: Sa 14. Mär 2020, 13:05
von spiralnebel111
Vorige Woche Samstag ging es hier wild zu. Mein Mann wollte 5 Artikel kaufen - und kam nach drei Stunden zurück. Und war in drei Läden um den Reis von unserem Einkaufszettel zu bekommen. Alle Kassen überall offen und Schlangen bis "hinnewidder".

Im Netto gab es erst gestern wieder Mehl. Was werden die Leute mit dem ganzen Mehl machen, Kuchen backen und mir vorbeibringen? :wink:

Gestern habe ich gelesen, man solle Schwimmbäder meiden, sehr betrüblich, aber wenn's hilft...

Re: Corona

Verfasst: Sa 14. Mär 2020, 14:28
von Sammlerkabinett
Gestern stand auch in den Medien, dass man die Stosszeiten im Bahnverkehr meiden sollte!!!! Nicht nur Corona sondern auch Comedy hat sich verselbstständigt.

Re: Corona

Verfasst: Sa 14. Mär 2020, 15:05
von mausi44
:evil:

Re: Corona

Verfasst: Sa 14. Mär 2020, 17:22
von Sammlerkabinett
Du kannst uns ja ein Photo posten, ob sich die Lauferei gelohnt hat. Was die Busse anbetrifft, ist es in einigen deutschen Städten zwischenzeitlich auch so geregelt. Leider auch das Problem, dass es kaum mehr Fahrkartenautomaten an Haltestellen gibt.
In Österreich gibt es seit 2018 keine Automaten mehr in Bus und Bim. Dafür kann man sie in jeder Trafik kaufen oder beim FahrerIn.

Re: Corona

Verfasst: Sa 14. Mär 2020, 17:43
von mausi44
:D

Re: Corona

Verfasst: Sa 14. Mär 2020, 19:32
von Sammlerkabinett
Man verdient in guten Zeiten, damit man in schlechten Zeiten davon leben kann. So trennt sich die Spreu vom Weizen.