Was mir nicht gefällt!

Forum für alle, die grade nichts besseres zu tun haben.
Benutzeravatar
d_r_m_s
Beiträge: 3590
Registriert: Do 27. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Grossraum Karlsruhe

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von d_r_m_s »

die Fahrplanverwurstelungen seit dem 15. Dezember ... hier sind verschiedene Buslinien anscheinend ausgetauscht worden ... ich habe es gerade noch rechtzeitig gemerkt, ein paar Haltestellen später sind ein paar Jungs eingestiegen, die schon nach wenigen Metern sehr hektisch wurden, als der Bus unerwartet abbog ...

und (einen oder mehrere) Idioten, die eine Bücherkiste 'zu verschenken' als Mülleimer verwenden, und einem Buch spasseshalber das Cover zerreissen ...
Benutzeravatar
christhomson
Beiträge: 5110
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 14:29
Wohnort: Augsburg

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von christhomson »

D_R_M_S schreibt:
und (einen oder mehrere) Idioten, die eine Bücherkiste 'zu verschenken' als Mülleimer verwenden, und einem Buch spasseshalber das Cover zerreissen ...

Somit sie selber zerissen?
Lachen bedarf einer Gegenseitigkeit
coma
Beiträge: 744
Registriert: Sa 22. Dez 2007, 22:38

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von coma »

"die Fahrplanverwurstelungen seit dem 15. Dezember ... hier sind verschiedene Buslinien anscheinend ausgetauscht worden ... ich habe es gerade noch rechtzeitig gemerkt, ein paar Haltestellen später sind ein paar Jungs eingestiegen, die schon nach wenigen Metern sehr hektisch wurden, als der Bus unerwartet abbog ..."

Was gab es doch für ein Geschimpfe, als damals in UK die Bahn privatisiert wurde. "Dann funktioniert doch nichts mehr!" Inzwischen funktioniert es in UK sehr gut. Sowohl Bahn als Bus.

Das sind wohl kommerzielle Betreiber dort, aber die machen ein professionelles Marketing, mit Angeboten, die auch wirklich attraktisch sind, und nicht nur potentielle Kunden täuschen und locken, sondern was bieten für den Preis.

Sowohl die Bahn in England, als auch das Fernbus-System ist bezüglich Kundennähe, gegenüber dem Gestümper der Bahn bei uns meilenweit vorne.

Kein Wunder, daß die Bahn bei uns schon wieder die Preise erhöhen muß. Die Züge sind nicht gut genug gefüllt. Tja, da müssen wir dann von den Bahnkunden, die noch weiter mitfahren, noch mehr abzapfen.

Ist aber illusorisch, denn seit dem Ende des Bahnbus-Monopols gilt auf dem Fernreisebus-Gebiet freies Unternehmertum! Da werden auch die Preise der Bahn bald krass fallen :mrgreen:

Es gibt noch eine behördliche Einschränkung, daß die neuen Fernbusse keine Strecken unter 50 km bedienen dürfen. Warum wohl nicht? :mrgreen:

Die satten Eiinnahmen der Verkehrdienste aus dem Nahverkehr sollen vorerst nicht angegriffen werden dürfen.
Benutzeravatar
d_r_m_s
Beiträge: 3590
Registriert: Do 27. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Grossraum Karlsruhe

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von d_r_m_s »

coma hat geschrieben:...
Ist aber illusorisch, denn seit dem Ende des Bahnbus-Monopols gilt auf dem Fernreisebus-Gebiet freies Unternehmertum! Da werden auch die Preise der Bahn bald krass fallen :mrgreen:
...
das letzte Mal (und das ist noch nicht lange her), als ich nach einer alternativen Fernbusverbindung in Deutschland gesucht habe, waren die Abfahrtszeiten mitten in der Nacht ... für eine Strecke von 200 km mehr als unpraktisch ... die machen es anscheinend wie die Fluglinien, die Busse dürfen nicht länger als eine Stunde stehenbleiben ...

Ein- und Ausstiegsorte waren auch nicht genau zu ermitteln ... zumindest für mich Ungeübten ... da muss sich noch viel tun ...

die Bahn tut allerdings einiges, um einem den Umstieg zu 'erleichtern' ... letzte Erfahrung: Würzburg - Rhein-Main mit Nahverkehrszügen ... angezeigt wird eine Direktverbindung mit Regionalexpress zu einer unterirdischen S-Bahn-Station ... das möchte ich live erleben, aber nur als unbeteiligter Zuschauer ... wie der Zug im Tunnel steckenbleibt ... :mrgreen:

beim tiefergraben kommt die Erleuchtung, man wird an einem anderen Bahnhof abgesetzt und hat dann einen 'Übergang' ... mal abgesehen davon, dass der Reisende, der sich nicht auskennt, vergeblich auf seinen Zielbahnhof wartet, bis ihm der Schaffner (wenn der einen schlechten Tag hat) dann eine Strafe aufdrücken kann ... der 'Übergang' sind satte 1.000 m Fussmarsch, wenn einem das nicht gerade in der Heimatstadt oder mit schwerem Gepäck passiert guckt man da auch ganz schön blöd aus der Wäsche ...

ach ja ... die Schalter haben sie an dem Bahnhof inzwischen abgeschafft ... Service pur ! :evil:
Bücherwurm14167
Beiträge: 854
Registriert: So 1. Apr 2007, 19:23
Wohnort: Berlin

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von Bücherwurm14167 »

coma hat geschrieben: Was gab es doch für ein Geschimpfe, als damals in UK die Bahn privatisiert wurde. "Dann funktioniert doch nichts mehr!" Inzwischen funktioniert es in UK sehr gut. Sowohl Bahn als Bus

Stimmt auch nur bedingt, es ist zumindest besser geworden.
Das Problem war insbesondere die Trennung von Schiene und Bahn. Etwas, was Bahner in Deutschland für falsch halten.

coma hat geschrieben:Die satten Eiinnahmen der Verkehrdienste aus dem Nahverkehr sollen vorerst nicht angegriffen werden dürfen.
Stimmt nicht. Alle Verkehrsverbünde und städtischen Verkehrbetriebe in Deutschland sind Zuschußgeschäfte, meistens in Form von ausgegliederten, ehemaligen Stadtwerkebestandteilen in GmbHs. Die Schweinerei anfangs war hierbei, daß die Fahrer dann anstatt einer Bezahlung nach dem Tarif des öffentlichen Dienstes geringere Gehälter bezogen nach einem Privattarif, heutzutage sind sie teilweise auch noch einmal ausgegliedert, um noch mehr zu sparen.
Grüße vom Bücherwurm
Meine Angebote nach Sparten



Linux is like a wigwam: No windows. No gates. Apache inside.
coma
Beiträge: 744
Registriert: Sa 22. Dez 2007, 22:38

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von coma »

Nee sorry, statt Weihnachtsgrüße werden hier Aninmationen abgelierfert, die sich auf ungute Zweisamkeit beziehen, um es noch mal neutral zu formulieren.
Allegra1
Beiträge: 7327
Registriert: Do 10. Nov 2011, 23:50
Wohnort: NRW

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von Allegra1 »

Ungute Zweisamkeit ? Vielleicht solltest du dich mal in die Zweisamkeit begeben, anstatt in der Einsamkeit des nachts herumzustänkern.
Könntest dich ruhig mal entschuldigen, dass du wieder mal ct und mich in einen Haufen wirfst.
" Wer ohne Freund ist,
geht wie ein Fremdling über die Erde "

Friedrich Schiller
coma
Beiträge: 744
Registriert: Sa 22. Dez 2007, 22:38

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von coma »

Die Animation, die ct gepostetet hat, gibt wohl eindeutig den Kopulationsvorgang dargestellt?.

Sorry, aber ihr outet euch in der Vorweihnachtszeit als die eigentlchen Trolls. :twisted:
Allegra1
Beiträge: 7327
Registriert: Do 10. Nov 2011, 23:50
Wohnort: NRW

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von Allegra1 »

Ich red jetzt nicht mehr mit dir :evil:
" Wer ohne Freund ist,
geht wie ein Fremdling über die Erde "

Friedrich Schiller
coma
Beiträge: 744
Registriert: Sa 22. Dez 2007, 22:38

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von coma »

Du hast dem Chrsthomson einen virtuellen Kuss geschickt, und darauf hin hat der eine Grafikanimamtion geschicht, wo sich zwei Personen kopulieren. Das ist für die Weihnachtszeit jedenfalls nogo. Was macht ihr fürn Scheiß, total unsensiblel, tummelt euch woanders. :P
Allegra1
Beiträge: 7327
Registriert: Do 10. Nov 2011, 23:50
Wohnort: NRW

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von Allegra1 »

Hab dich auch lieb :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
" Wer ohne Freund ist,
geht wie ein Fremdling über die Erde "

Friedrich Schiller
coma
Beiträge: 744
Registriert: Sa 22. Dez 2007, 22:38

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von coma »

Glaub ich dir gerne, Allegra. Frohe Weihnachten dann allerseits.
Allegra1
Beiträge: 7327
Registriert: Do 10. Nov 2011, 23:50
Wohnort: NRW

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von Allegra1 »

Wünsche dir auch schöne , ruhige Weihnachtstage, coma :D .
" Wer ohne Freund ist,
geht wie ein Fremdling über die Erde "

Friedrich Schiller
Schrölk
Beiträge: 183
Registriert: So 31. Jul 2011, 21:37

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von Schrölk »

Ich finde es äußerst fragwürdig wenn man in einer Apotheke (!) als Weihnachtsgeschenk eine Flasche Sekt bekommt....
Never forget Robert Enke!
Allegra1
Beiträge: 7327
Registriert: Do 10. Nov 2011, 23:50
Wohnort: NRW

Re: Was mir nicht gefällt!

Beitrag von Allegra1 »

Wow,- das finde ich allerdings auch sehr eigenartig :shock: . Hätte mir nen Spruch wohl nicht verkneifen können :wink: .
" Wer ohne Freund ist,
geht wie ein Fremdling über die Erde "

Friedrich Schiller
Antworten