Was mir gut gefällt.

Forum für alle, die grade nichts besseres zu tun haben.
Benutzeravatar
xenna
Beiträge: 34238
Registriert: Sa 24. Sep 2005, 16:34
Wohnort: Saarland

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von xenna » So 30. Okt 2011, 17:38

Jetzt ist mir grad vor lauter Lachen mein Eis ins Dekolleté gefallen Bild

Aber Malle ist doch so 40 - 50 km von den USA entfernt, oder nichtß
Guckst du hier
Und hier stell´ich mich persönlich vor:
http://www.booklooker.de/xenna

Benutzeravatar
bookworms
Beiträge: 4871
Registriert: Do 3. Apr 2008, 01:47

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von bookworms » So 30. Okt 2011, 21:17

nanoq, ich wünsch Dir auch viel Spaß beim Kurzurlaub!
xenna hat geschrieben:mein Eis ins Dekolleté gefallen
Bild

Benutzeravatar
Vidya Venn
Beiträge: 12651
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 19:17
Wohnort: NRW

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von Vidya Venn » So 30. Okt 2011, 22:05

bookworms hat geschrieben:nanoq, ich wünsch Dir auch viel Spaß beim Kurzurlaub!
xenna hat geschrieben:mein Eis ins Dekolleté gefallen
Bild

wenn man denn eins hat... Bei mir wärs in den Schal gefallen :D

Benutzeravatar
xenna
Beiträge: 34238
Registriert: Sa 24. Sep 2005, 16:34
Wohnort: Saarland

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von xenna » So 30. Okt 2011, 22:06

"nochmallautlach" Bild
Aber immer noch besser als aufs Knie :mrgreen:
Guckst du hier
Und hier stell´ich mich persönlich vor:
http://www.booklooker.de/xenna

Benutzeravatar
Summerhill1972
Beiträge: 21212
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 09:39
Wohnort: NRW/OWL

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von Summerhill1972 » So 30. Okt 2011, 22:30

@ nanoq

Eine wunderschöne Zeit und herrliches Wetter auf Mallorca wünsche ich dir.
Für Büchernarren

"Könnte man Menschen mit Katzen kreuzen, würde dies die Menschen veredeln, aber die Katzen herabsetzen." Mark Twain

bücherwurm03
Beiträge: 1922
Registriert: Do 27. Okt 2005, 00:27

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von bücherwurm03 » Mo 31. Okt 2011, 00:56

viel spaß nanoq und gutes wetter wünsche ich ebenso :)

Benutzeravatar
its_just_me
Beiträge: 157
Registriert: Fr 14. Okt 2011, 10:58

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von its_just_me » Mo 31. Okt 2011, 01:25

its_just_me hat geschrieben:Ach nee, ich vergas, es gibt hier nur das kollektive "Ja oder Nein"! Und keine Akzeptanz anderslautender Meinungen!
nanoq hat geschrieben:Oh nein, das kannst du wirklich nicht so sagen. Und das lasse ich auf unserem Forum auch nicht sitzen.
Doch kann ich!
nanoq hat geschrieben: Wir hatten hier wirklich schon gute und sehr kontroverse Diskussionen. Hier sind auch immer wieder sehr unterschiedliche Meinungen vertreten worden. Und in aller Regel – und das ist es, was ich an diesem Forum so schätze – finden diese Diskussionen auch in sehr entspannter Atmosphäre statt und sind absolut fair, auch wenn die Ansichten auseinander gehen.
Das muß dann eventuell vor meiner Zeit gewesen sein.
nanoq hat geschrieben:Ja, natürlich haben wir auch hier immer mal wieder Leute dabei gehabt, die in den Diskussionen andere beleidigt, beschimpft und/ oder angegriffen haben, aber eigentlich sind diese Kandidaten jeweils wieder aus dem Forum verschwunden.
Und die hatten natürlich auch immer Unrecht und sind mit den Beleidigungen angefangen!

nanoq hat geschrieben: Möglicherweise will sich "bachmann" aber in diese "Tradition" stellen. Denn was er oben getan hat, war nichts anderes, als Mary eine Lüge zu unterstellen und dass hat mit einer ernstzunehmenden Diskussion nichts zu tun und hat darin auch nichts zu suchen.
Wo und wann hat er Mary eine Lüge unterstellt? Ich hab es lediglich als Anzweifeln wahrgenommen. Bin zwar kein Jurist, so wie Du, aber ich denke, eine Lüge ist ein Behauptung! Und behauptet hat "bachmann" in Bezug auf Mary gar nix :!:
Aber die Bezeichnung "Bezichtigung der Lüge" passt ja auch wesentlich besser in Euer Bild!
nanoq hat geschrieben: Und dass man sich in einer Sache nicht einig ist, heißt doch nicht, dass man die entsprechende Person nicht trotzdem schätzen kann.
So habe ich eigentlich auch immer gedacht!

Auf Kibas posting habe ich gewollt spitz geantwortet, da Sie mir Widersprüchlichkeit bzw. Verantwortungungslosigkeit angedichtet hat!
Ich habe niemandem meine Meinug aufzwingen wollen, sondern nur versucht meinen Standpunkt klar und deutlich zu machen! Jeder hätte sich mit stichhaltigen Argumenten an der Diskussion beteiligen können, so wie es "bachmann" gott sei dank, auch getan hat. Und ich hätte sicher jede Meinung, zumindest versucht zu akzeptieren! Da einige es aber vorzogen, nur dumme Bemerkungen beizutragen hat, sieht man, was daraus geworden ist! Es ist keinerlei Akzeptanz anderers lautender Meinungen, als der des Kollektivs sichtbar! Es war einfach nur lächerlich und zeigt mal wieder, das gemeinschaftliche Kopfnicken des Forums an. Somit war es, für mich, keinesfalls dem Wort "Diskussion" würdig!

Na ja, jetzt könnt ihr Euch alle wieder sooo lieb haben und das ist doch die Hauptsache!
Mit leerem Kopf nickt es sich leichter.
Zarko Petan

Benutzeravatar
its_just_me
Beiträge: 157
Registriert: Fr 14. Okt 2011, 10:58

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von its_just_me » Mo 31. Okt 2011, 06:57

bachmann hat geschrieben:Um On Topic zu bleiben: Was mir gut gefällt .... dass hier nicht alle verblendet sind.

Liebe Petra,

Was mich pers. wundert ist, dass Sie, liebe Petra, obwohl sie sich doch abgemeldet hatten, wie sie geschrieben haben, den Irrweg hierher zurück fanden.

Vor 1-2 Wochen nahm ich mir mal die Zeit und habe mich so um die 3 Std. in diesem "Forum" eingelesen.....
Vielen Dank,

stimmt, ich hätte es wissen müssen! Irgendwie war mir das alles wohl entfallen, aber na ja jetzt weiß ich`s wieder!

Meine Neuanmeldung entstand durch eine emotionale Laune und war evtl. auch mit der Hoffnung verbunden einen lieben Menschen wieder zutreffen. Sowas kann vorkommen!

Ich wünschte, ich hätte Menschen wie Sie, in meiner Reichweite, dann würde mir soetwas sicher nicht mehr passieren!

Na ja, nochmal vielen Dank, fürs Aufwecken!
LG Petra

... wsw...
Zuletzt geändert von its_just_me am Mo 31. Okt 2011, 07:44, insgesamt 1-mal geändert.
Mit leerem Kopf nickt es sich leichter.
Zarko Petan

nanoq
Beiträge: 2173
Registriert: So 20. Mai 2007, 12:37

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von nanoq » Mo 31. Okt 2011, 09:27

Mir gefällt, dass mein neues Diktiergerät gerade geliefert wurde. Das alte hatte sich nämlich letzte Woche nach ca. 15 Jahren verabschiedet aber jetzt habe ich ja ein neues Spielzeug. Ich sitze hier gerade zwischen lauter Kartons, weil sowohl das Gerät selbst als auch das Mikrofon als auch das Netzteil jeweils separat verpackt sind und das auch noch in jeweils zwei Schachteln. Es ist hier gerade ein bisschen wie Weihnachten. Und Grundig erklärt mir erstmal, wie das Ding überhaupt funktioniert: "…Steno-Cassette ins Steno-Cassetten-Fach einschieben. Steno-Cassetten-Fach durch Druck auf den Deckel schließen…"

Benutzeravatar
stöpsel
Beiträge: 1923
Registriert: Do 3. Jul 2008, 07:22
Wohnort: Hochrhein
Kontaktdaten:

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von stöpsel » Mo 31. Okt 2011, 17:49

Mir gefällt, dass ich endlich Feierabend habe und morgen frei :D Wünsche allen, die morgen auch einen Feiertag haben, einen ebensolchen schönen, den anderen einen schönen Dienstag :wink:

Benutzeravatar
bookworms
Beiträge: 4871
Registriert: Do 3. Apr 2008, 01:47

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von bookworms » Mo 31. Okt 2011, 19:04

Bei uns ist auch Feiertag - das find ich gut!
Schließe mich stöpsels Wünschen an.

Benutzeravatar
xenna
Beiträge: 34238
Registriert: Sa 24. Sep 2005, 16:34
Wohnort: Saarland

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von xenna » Mo 31. Okt 2011, 19:11

Wir haben auch Feiertag.
Genießt die Zeit :wink:
Guckst du hier
Und hier stell´ich mich persönlich vor:
http://www.booklooker.de/xenna

Benutzeravatar
Lese-Eule
Beiträge: 9263
Registriert: Do 17. Jun 2010, 19:38

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von Lese-Eule » Mo 31. Okt 2011, 19:14

Daß schon etliche Hexen und Monster hier waren, Süßigkeiten holen ...Bild ... ich habe auch lauter Kürbis- und Spinnenlichter im Flur aufgestellt und eine Fledermausgirlande angebracht ...

Benutzeravatar
Vidya Venn
Beiträge: 12651
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 19:17
Wohnort: NRW

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von Vidya Venn » Mo 31. Okt 2011, 20:01

Hier in Köln habe ich nur bettelnde Kinder in den Geschäften gesehen :D

nanoq
Beiträge: 2173
Registriert: So 20. Mai 2007, 12:37

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von nanoq » Mo 31. Okt 2011, 20:25

stöpsel hat geschrieben:Mir gefällt, dass ich endlich Feierabend habe und morgen frei
Na dann genieße deinen Feierabend. Und für morgen wünsche ich dir einen richtig schönen freien Tag. Ich hoffe, das Wetter bei euch da unten ist genauso schön wie hier bei uns zur Zeit.

Antworten