Was mir gut gefällt.

Forum für alle, die grade nichts besseres zu tun haben.
nanoq
Beiträge: 2173
Registriert: So 20. Mai 2007, 12:37

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von nanoq »

Ich danke euch, ihr Lieben.

Ich fand es einfach nur schön, dass ich mal wieder etwas für eine nette Person hier aus dem Forum erreicht habe und wollte meine Freude mit euch teilen.

Vidya Venn hat geschrieben:Glückwunsch, nanoq. Könnt ja schreiben: Weiter so! :D
Vidya, das könntest du schreiben. Weiter so für Forumsmitglieder :mrgreen:
Aber so viele Fälle von und für Forumsmitglieder habe ich gar nicht. Momentan sind es jetzt eigentlich nur noch drei (und ein vierter Fall, der mit dem dritten zusammenhängt). Bei einer Sache warte ich noch auf Rückmeldung, ob zwischenzeitlich vom Gegner alles erledigt worden ist oder ich noch was tun muss, bei der zweiten Sache werden wir ein Gerichtsverfahren einleiten, aber das wird noch etwas dauern und das dritte (und das damit zusammenhängende vierte) ist etwas wo hoffe, ein gerichtliches Verfahren vermeiden zu können, weil das in einen ziemlichen Nervenkrieg ausarten würde... Besonders viele für jemanden aus dem Forum gewonnene Prozesse wird es bei mir in nächster Zeit daher nicht geben.

Benutzeravatar
Vidya Venn
Beiträge: 12652
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 19:17
Wohnort: NRW

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von Vidya Venn »

@nanoq. Na, es reicht doch schon, wenn eine für die entsprechenden Forumsmitglieder erträgliche außergerichtliche Einigung erzielt werden könnte. Oder? :wink:

bücherwurm03
Beiträge: 1926
Registriert: Do 27. Okt 2005, 00:27

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von bücherwurm03 »

@nanoq: ich freue mich mit dir und für deinen forumsmandanten. bald können wir heir einen club aufmachen...."von nanoq vor gericht vertretene booklooker" :wink:

auch wenn mich damals die ganze gericherei ziemliche nerven gekostet hat, die zusammenarbeit mit dir war top. ich denke gerne daran zurück :mrgreen:

nanoq
Beiträge: 2173
Registriert: So 20. Mai 2007, 12:37

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von nanoq »

Vidya Venn hat geschrieben:@nanoq. Na, es reicht doch schon, wenn eine für die entsprechenden Forumsmitglieder erträgliche außergerichtliche Einigung erzielt werden könnte. Oder? :wink:
Na, ich weiß ja nicht. An einem Gerichtsverfahren kann ich als Anwalt schließlich mehr verdienen... ich muss doch mal sehen, wie ich die Mandanten davon überzeugen kann, dass wir auf jeden Fall klagen müssen und ich muss mal überlegen, wie ich den Streitwert - nach dem sich die Gebühren richten - möglichst weit nach oben schrauben kann. :mrgreen:

Nee, im Ernst, in dem Fall würde ich sogar sagen, dass eine außergerichtliche Beilegung des Streits wesentlich besser ist, weil die Mandanten ohnehin andere Probleme haben und ich es ihnen nervlich auch gar nicht unbedingt zumuten möchte, sich gerichtlich streiten zu müssen, auch wenn es gute Chancen gibt, den Rechtsstreit zu gewinnen. Falls der Gegner es aber nicht anders will, dann geht das Ganze eben vor Gericht - und dann zeigen wir's ihm!

bücherwurm03 hat geschrieben: auch wenn mich damals die ganze gericherei ziemliche nerven gekostet hat, die zusammenarbeit mit dir war top. ich denke gerne daran zurück :mrgreen:
Ja, ich erinnere mich auch gern daran. Wir waren aber auch echt ein gutes Team. Und das Ergebnis, das wir erreicht haben, konnte sich ja schließlich auch sehen lassen.

Benutzeravatar
xenna
Beiträge: 34238
Registriert: Sa 24. Sep 2005, 16:34
Wohnort: Saarland

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von xenna »

Mir gefällt, dass nanoq und bücherwurm03 wieder da sind :D
Guckst du hier
Und hier stell´ich mich persönlich vor:
http://www.booklooker.de/xenna

Benutzeravatar
Kibabu
Beiträge: 24568
Registriert: Di 11. Apr 2006, 15:40
Wohnort: CZ

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von Kibabu »

Dass ich seit heute Nachmittag ein weiteres Billy-Regal habe. Diesmal hat das Gespenst sich vorbildlich verhalten, ist mit mir zusammen zu IKEA gedüst, hat fein den Einkaufswagen gefahren und an der Kasse bezahlt :D und hat anschließend sogar noch das Regal montiert.

Ich dachte die ganze Zeit, dass ich vermutlich bald aufwache...
Vor uns: 5 Monate Dunkelzeit

Benutzeravatar
Maulwurfshaufen
Beiträge: 6688
Registriert: Mi 16. Nov 2011, 14:09
Wohnort: PR / Streusandbüchse

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von Maulwurfshaufen »

So ein Gespenst hätte ich auch gerne. :lol:
Traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast.

Meine Fundgrube

remlig
Beiträge: 31280
Registriert: Sa 14. Jul 2007, 14:05
Wohnort: Hessen

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von remlig »

nanoq hat geschrieben:Ich habe heute erfahren, dass wir ein Gerichtsverfahren, in dem ich ein Mitglied unseres Forums vertreten habe, gewonnen haben. Hach, wie ich mich darüber freue.
Das freut mich für euch beide. Herzlichen Glückwunsch.
Jeder Mensch macht mich glücklich.
Die einen, wenn sie den Raum betreten, die anderen wenn sie ihn verlassen!

Benutzeravatar
Summerhill1972
Beiträge: 21231
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 09:39
Wohnort: NRW/OWL

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von Summerhill1972 »

bookworms hat geschrieben:
nanoq hat geschrieben:Ich habe heute erfahren, dass wir ein Gerichtsverfahren, in dem ich ein Mitglied unseres Forums vertreten habe, gewonnen haben. Hach, wie ich mich darüber freue.
Gratuliere Euch, nanoq!
Schön, dass Du mal wieder reinschaust!!!
Dem schliesse ich mich gerne an. :D
Für Büchernarren

"Könnte man Menschen mit Katzen kreuzen, würde dies die Menschen veredeln, aber die Katzen herabsetzen." Mark Twain

Benutzeravatar
xenna
Beiträge: 34238
Registriert: Sa 24. Sep 2005, 16:34
Wohnort: Saarland

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von xenna »

Dass unser Besuch von vergangener Woche komplikationslos und unbeschadet wieder in Wittenberg angekommen ist. Sie hatten arge Bedenken, wie und ob sie über die Elbe kommen.
Guckst du hier
Und hier stell´ich mich persönlich vor:
http://www.booklooker.de/xenna

Benutzeravatar
Vidya Venn
Beiträge: 12652
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 19:17
Wohnort: NRW

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von Vidya Venn »

Ich habe von einem lieben Forumsmitglied ein persönliches Exemplar von 'Tom und Nelly' bekommen - schon lange vergriffen... Ich freu mich so. Ein Lichtblick im Paragraphendschungel beim Ausflug in die juristischen Dimensionen des Erbens für die Tante. (Und Auskünfte, die man sich bei amtlichen Stellen einholt, müssen nicht der Sache dienen, sondern sind manches Mal schlichtweg falsch, unfreundlich...)

In das Buch kann ich dann eintauchen und aus der 'feindlichen' Welt austauchen. Vielen Dank dafür :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

Benutzeravatar
stöpsel
Beiträge: 1923
Registriert: Do 3. Jul 2008, 07:22
Wohnort: Hochrhein
Kontaktdaten:

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von stöpsel »

Das freut mich für Dich, Vidya. Ich wünsche Dir ein paar erholsame ruhige Stunden damit.

Was mir gut gefällt : Die Hilfsbereitschaft hier in unserem Ort für Sachsen und andere Flutopfer-Gegenden. Es wurden bereits LKWs organisiert und nun wird die nächsten Tage fleissig gesammelt. Wenn schon die Regierung sich nicht wirklich rührt, dann wenigstens die Bevölkerung untereinander.

Benutzeravatar
Lese-Eule
Beiträge: 9275
Registriert: Do 17. Jun 2010, 19:38

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von Lese-Eule »

Daß mein Sohn heute sein neues Bein (aus Titanstahl) bekommen hat und schon damit herumläuft :wink:

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9524
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von spiralnebel111 »

:D
Ich wünsche ihm perfekten Sitz - auf das nix drückt - und alles Gute!

Benutzeravatar
Vidya Venn
Beiträge: 12652
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 19:17
Wohnort: NRW

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von Vidya Venn »

spiralnebel111 hat geschrieben::D
Ich wünsche ihm perfekten Sitz - auf das nix drückt - und alles Gute!
Ich auch. :D

Antworten