Was mich traurig stimmt!

Forum für alle, die grade nichts besseres zu tun haben.
Benutzeravatar
vitalis
Beiträge: 1011
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 15:57
Wohnort: Hademare, MK

Was mich traurig stimmt!

Beitrag von vitalis » Do 18. Jun 2009, 22:36

Am 17. Mai habe ich für den "Leitfaden: Buchverkauf im Internet" einen Artikel zum Thema "Tips zur Offline-Eingabe" an den Moderator Beta gesandt.

Lange Zeit hörte ich gar nichts. Am 31. 5. kam eine Antwort:

"Genau das von Dir beschriebene Vorgehen hat uns noch in der Auflistung gefehlt. Sobald ... Zeit haben, werden wir Deine Ausführungen mit einer weiteren, die noch "auf Lager liegt" einbauen."

Bis heute ist das nicht geschehen. Ich könnte noch so viele fehlende Angaben ergänzen, doch wenn ich ins Nirwana schreibe, ist es ja wohl sinnlos.

Benutzeravatar
Flachs
Beiträge: 11883
Registriert: Mi 2. Nov 2005, 17:57
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Flachs » Fr 19. Jun 2009, 08:58

:( Urlaubszeit? Sommerloch???
Der Wurm findet es merkwürdig und töricht,
daß der Mensch seine Bücher nicht frißt.
(Rabindranath Tagore)

Benutzeravatar
vitalis
Beiträge: 1011
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 15:57
Wohnort: Hademare, MK

Beitrag von vitalis » Fr 19. Jun 2009, 14:26

Flachs hat geschrieben::( Urlaubszeit? Sommerloch???
...aber die Moderatoren posten doch.

Benutzeravatar
Flachs
Beiträge: 11883
Registriert: Mi 2. Nov 2005, 17:57
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Flachs » Fr 19. Jun 2009, 16:56

Dann haben sie allerdings keine Entschuldigung. :?
Der Wurm findet es merkwürdig und töricht,
daß der Mensch seine Bücher nicht frißt.
(Rabindranath Tagore)

el

Beitrag von el » Fr 19. Jun 2009, 19:11

Doch haben sie. Hier schnell was zu posten ist was anderes als intensiv etwas zu erarbeiten...

Benutzeravatar
Flachs
Beiträge: 11883
Registriert: Mi 2. Nov 2005, 17:57
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Flachs » Fr 19. Jun 2009, 19:17

Nicht ganz, El: Zum einen haben es andere erarbeitet, und es sollte nur eingefügt werden, und zum anderen ist das, wie Vitalis schreibt, nun über einen Monat her.
Der Wurm findet es merkwürdig und töricht,
daß der Mensch seine Bücher nicht frißt.
(Rabindranath Tagore)

Beta
Beiträge: 49
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 16:02

Beitrag von Beta » Fr 19. Jun 2009, 21:57

el hat geschrieben:Doch haben sie. Hier schnell was zu posten ist was anderes als intensiv etwas zu erarbeiten...

So ist es. Zum einen ist das, was eingefügt werden sollte, im Wesentlichen der Text von BL, zum anderen warten wir daher immer noch auf die Beiträge jener, die sich bereiterklärt hatten, einiges zu diesem Thema zu erarbeiten, es jedoch aus diversen Gründen noch nicht konnten. Es macht (u.a. aus Zeitgründen) mehr Sinn, Beiträge, die sich auf das gleiche Thema beziehen, zusammenzufügen als mehrmals einen Thread umzuändern, bis alle Beiträge zusammen sind.
Was uns unangenehm ist, ist, daß dies von uns nicht klar genug kommuniziert wurde. Allerdings ist für uns auch unangenehm, daß sich mehrere Forumsmitglieder bereiterklärt hatten, an den Themen mitzuwirken, leider jedoch kaum Beiträge kamen - und dies bereits von Anfang an, als das "Anleitungsforum" noch im Aufbau war.
Wie sich vielleicht der/die eine oder andere erinnert, wurden Vorschläge zeitnah umgesetzt, sofern es Themen betraf, die nur einer Ergänzung bedurften. Wenn es darum geht, ein Thema neu anzulegen, ist das deutlich zeitaufwendiger.

Benutzeravatar
Flachs
Beiträge: 11883
Registriert: Mi 2. Nov 2005, 17:57
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Flachs » Sa 20. Jun 2009, 09:17

Danke, so wird das verständlich. :)
Der Wurm findet es merkwürdig und töricht,
daß der Mensch seine Bücher nicht frißt.
(Rabindranath Tagore)

Benutzeravatar
Buchecker
Beiträge: 21155
Registriert: Mi 23. Jan 2008, 23:26
Wohnort: Nairobi

Re: Was mich traurig stimmt!

Beitrag von Buchecker » Do 12. Nov 2009, 21:17

Der Tod von Robert Enke.
Ein Ort aus Wahn und Schall
Genannt Schloss Schattenhall

Benutzeravatar
Ischen
Beiträge: 27612
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 12:03
Wohnort: Niederrhein

Re: Was mich traurig stimmt!

Beitrag von Ischen » Do 12. Nov 2009, 21:26

...dass an die Lokführer so wenig gedacht wird

Benutzeravatar
Vidya Venn
Beiträge: 12651
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 19:17
Wohnort: NRW

Re: Was mich traurig stimmt!

Beitrag von Vidya Venn » Do 12. Nov 2009, 21:52

Ischen hat geschrieben:...dass an die Lokführer so wenig gedacht wird
Das habe ich Dienstag Abend sofort gedacht. Ein jeder Mensch hat das Recht, seinem Leben ein Ende zu bereiten, aber doch bitte nicht vor den Augen eines hilflosen Lokführers :(

Andererseits ist es auch schlimm, dass jemand so schwer in einer Depression wie Robert Enke keine Chance hat als sich umzubringen. Schlimm :(

el

Re: Was mich traurig stimmt!

Beitrag von el » Do 19. Nov 2009, 22:28

Naja sowohl die ARD hat in ihren Sondersendungen an den Lokführer gedacht wie auch bei der Trauerfeier kam das mehrfach zur Sprache

Ich geb auch zum ich hab am Ende der Trauerfeier geheult.. (dabei hab ich eher zufällig reingeschaltet, wollte was ganz anderes guggen an dem Morgen)

Benutzeravatar
terracotta
Beiträge: 1028
Registriert: Di 9. Mai 2006, 10:51
Wohnort: NRW

Re: Was mich traurig stimmt!

Beitrag von terracotta » Fr 20. Nov 2009, 01:58

http://www.uiuiuiuiuiuiui.de/suizid-ist ... h-umbringt" onclick="window.open(this.href);return false;
Gruß, terracotta

el

Re: Was mich traurig stimmt!

Beitrag von el » Fr 20. Nov 2009, 05:56

Was wilst Du uns damit sagen?

Benutzeravatar
Baltrum
Beiträge: 372
Registriert: Fr 7. Mär 2008, 23:03
Wohnort: Keitum/Sylt

Re: Was mich traurig stimmt!

Beitrag von Baltrum » Fr 20. Nov 2009, 18:26

Dass im Profi-Fussball nur noch betrogen wird.
aktueller Wettskandal, Handspiel von Frankreich gegen Irland, usw. :cry: :cry: :cry:

Antworten