Die schönsten Geschenke

Forum für alle, die grade nichts besseres zu tun haben.
Benutzeravatar
BN-BLF
Beiträge: 1492
Registriert: So 5. Jul 2009, 08:22
Wohnort: Bayern

Re: Die schönsten Geschenke

Beitrag von BN-BLF » Di 2. Mär 2010, 19:50

Tschemmo hat geschrieben:Aber das ist wirklich eine gute Idee, wenn es wieder wärmer sein sollte, dann gehe ich vielleicht mal hin, hab da auch noch so andere Sachen :D - muss es nur mal tun, nicht immer nur daran denken und davon schreiben. :wink:
Geht mir ganz genauso! Hab seit dem Umzug noch einige potentielle Flohmarktkisten unausgepackt und ungesehen im Keller stehen, da wären bestimmt "tolle Geschenke" drunter.

conni62
Beiträge: 33
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 12:41
Wohnort: Ruhrpott

Re: Die schönsten Geschenke

Beitrag von conni62 » Di 2. Mär 2010, 23:53

Ungeliebte Geschenke werden bei uns dann oft zum Schrottwichteln verwendet. Wir sind den Mist los und seltsamerweise gibt es immer noch jemanden, der sich über das hässlichste Schrottgeschenk freut. Der Nachteil beim Schrottwichtel ist allerdings, dass man ja selbst auch ein Schrottgeschenk bekommt. Bei der Weihnachtsfeier im letzten Jahr habe ich meins leider (ganz zufällig) in der Gaststätte vergessen. :D

Benutzeravatar
Tschemmo
Beiträge: 5088
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 18:21
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Die schönsten Geschenke

Beitrag von Tschemmo » Mi 3. Mär 2010, 16:32

Wenn ihr was loswerden wollt und Spaß haben, da hat Tschemmo einen Vorschlag. Tschemmmo sen. hatte einst eine kaputte Schreibmaschine. Er sich irgendwann hingesetzt, schön verpackt und verschnürt, sogar einen Tragegriff hat er angebracht. Das seltsame Ding hat er dann in der Bushaltestelle deponiert und sich in der Nähe unauffällig platziert. Bald kamen die ersten und interessierten sich für das Paket, einige versuchten den Inhalt zu ergründen, die Schnürung war aber zu raffiniert. Einer hat es dann tatsächlich mitgenommen und Tschemmo sen. sich ins Fäustchen gelacht. Leider ist über das Gesicht der betreffenden Person beim Auspacken nichts bekannt. :oops:
Alt werden ist schön, das Problem ist nur, dass der Körper dabei in die Binsen geht!

(Siri Hustvedt)

Benutzeravatar
Ischen
Beiträge: 27612
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 12:03
Wohnort: Niederrhein

Re: Die schönsten Geschenke

Beitrag von Ischen » Mi 3. Mär 2010, 16:37

Jetzt weiss ich nach wem Tschemmo kommt.Ganz der Papa

Benutzeravatar
Tschemmo
Beiträge: 5088
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 18:21
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Die schönsten Geschenke

Beitrag von Tschemmo » Mi 3. Mär 2010, 16:45

Hoffentlich nicht :mrgreen:
Alt werden ist schön, das Problem ist nur, dass der Körper dabei in die Binsen geht!

(Siri Hustvedt)

Benutzeravatar
Kibabu
Beiträge: 24568
Registriert: Di 11. Apr 2006, 15:40
Wohnort: CZ

Re: Die schönsten Geschenke

Beitrag von Kibabu » Mi 3. Mär 2010, 20:55

Heutzutage wird das Anti-Terror-Kommando gerufen, befürchte ich mal. U-Bahn geräumt oder so...
Vor uns: 5 Monate Dunkelzeit

Benutzeravatar
Vidya Venn
Beiträge: 12650
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 19:17
Wohnort: NRW

Re: Die schönsten Geschenke

Beitrag von Vidya Venn » Mi 3. Mär 2010, 22:30

Kibabu hat geschrieben:Heutzutage wird das Anti-Terror-Kommando gerufen, befürchte ich mal. U-Bahn geräumt oder so...
Das habe ich auch gerade gedacht :cry:

Benutzeravatar
madasica
Beiträge: 355
Registriert: Di 27. Okt 2009, 08:39
Wohnort: Hahnstätten

Re: Die schönsten Geschenke

Beitrag von madasica » Fr 5. Mär 2010, 00:05

Ich habe mir das mal alles durchgelesen und da kam ich doch auf eine gute Idee. Meine Mutti wird im Oktober 60 , wir wollen ein 3 Generationenbild malen. Also meine Töchter 17 und 21 malen das Grundbild (Aquarell) und wir (mein Mann und ich und unsere Enkeltochter) malen so ein bisschen mit aus, das ganze in einen schönen Rahmen, was haltet ihr davon. Ich muss dazu sagen das meine Caroline wirklich gut malen kann(die 17jährige), das wird bestimmt was :!: :!: :!: Sagt mal eure Meinung dazu.
Ich bin Madasica und hier kommt
ihr zu meiner Spartenauswahl

Benutzeravatar
Vidya Venn
Beiträge: 12650
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 19:17
Wohnort: NRW

Re: Die schönsten Geschenke

Beitrag von Vidya Venn » Fr 5. Mär 2010, 07:39

Wenn dir das als Möglichkeit erscheint, dann wird es sicher schön, es ist etwas, das man nicht kaufen kann und damit total wertvoll. Und du kannst dir das ja vorstellen. Also in meiner Familie kann ich mir das überhaupt nicht vorstellen, weil keiner malen kann! :D

Benutzeravatar
Mondfrau
Beiträge: 1384
Registriert: Sa 3. Mär 2007, 12:36
Wohnort: Bade-Würddeberg :-)

Re: Die schönsten Geschenke

Beitrag von Mondfrau » Fr 5. Mär 2010, 08:15

madasica, das find ich ne gute Idee! :)

Eine Kollegin von mir hat so ein Bild auch mal bekommen. Da haben mehrere Leute dran gemalt - es ist zwar kein bestimmtes Motiv drauf, aber trotzdem schön bunt und fröhlich! :D
Der Chat :-D :-P :-D
Mein Bücherlädle

Life is a lesson, you learn it when you're through. ~Limp Bizkit~

Benutzeravatar
BN-BLF
Beiträge: 1492
Registriert: So 5. Jul 2009, 08:22
Wohnort: Bayern

Re: Die schönsten Geschenke

Beitrag von BN-BLF » Mi 18. Aug 2010, 09:47

@madasica: ist Euer Bild schon fertig? Find ich eine schöne Idee!

Ich tu mir immer sehr schwer mit Geschenke einpacken. Es fehlen originelle Ideen und meist sieht es dann immer etwas pfuschig aus. Habt Ihr gute (und leichte) Einpackmöglichkeiten?

holy_mazze
Beiträge: 1
Registriert: Mi 20. Jul 2016, 09:20

Re: Die schönsten Geschenke

Beitrag von holy_mazze » Mi 20. Jul 2016, 09:23

Ich kann euch das Portal www.geschenktipp.com empfehlen! Hier gibt es eine riesen Auswahl an Geschenken! Hat mir sehr gut weitergeholfen!

LG holy

Antworten