Gruselbuch für Kinder

Diskussionen um Kinder- und Jugendliteratur
Antworten
Gruselsucher
Beiträge: 1
Registriert: So 24. Nov 2019, 21:50

Gruselbuch für Kinder

Beitrag von Gruselsucher » So 24. Nov 2019, 22:18

Hallo,
ich suche ein Gruselbuch für Kinder, dass ich damals in den 90ern gelesen hatte. An den Namen oder das Cover erinnere ich mich nicht mehr, allerdings hatte es Schwarz-Weiß-Zeichnungen.

In der Geschichte ging es um einen Jungen, der in einem Haus wohnte, in dem auch Monster hausen. Er wusste dass im Badewannenabfluss ein Monster lebt, deshalb war er beim baden vorsichtig. Ein anderes Monster lebte im Dunkel des Flures, also lief er immer rasch hindurch und war ansonsten immer voller Sorge. Am schlimmsten war, dass er wußte, dass ein besonderes Monster auf dem Weg zu ihm war. Es sah ein bisschen wie ein böser Igel aus, mit Spazierstock, Gamaschen und Zylinder aus Kinderhaut.

Eines Tages kommt ihn seine Cousine besuchen, die sich um die Monster kümmert und auch das Igelmonster los wird. Sie hat einen Ziegenmelker als Haustier und durfte den Schirmständer der Familie mitnehmen, der ein Elefantenfuß war.

Das ist so ziemlich alles, woran ich mich noch erinnere. 😅
Vielleicht habe ich Glück und jemanden kommt das ganze bekannt vor.
Vielen Dank schon mal im vorraus. 🙏

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9281
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Gruselbuch für Kinder

Beitrag von spiralnebel111 » Mo 25. Nov 2019, 06:07

Schau mal hier: https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/A ... nel+Pamela
Sogar der Elefantenfuß ist auf einem Einband. :D

Antworten