Fünf Freunde

Diskussionen um Kinder- und Jugendliteratur
Antworten
PippiLongstocking
Beiträge: 106
Registriert: Sa 21. Apr 2007, 16:26
Wohnort: Niedersachsen

Fünf Freunde

Beitrag von PippiLongstocking »

Hallo
Kennt jemand noch die "Fünf Freunde"- TV-Serie aus den späten 70ern? MEINE NICHT DIE FASSUNG AUS DEN )=90ern!!! Weiß jemand, wie und wo man sie wohl noch bekommen kann?

Benutzeravatar
Mystacides
Beiträge: 31
Registriert: Mo 17. Okt 2005, 14:56
Kontaktdaten:

Beitrag von Mystacides »

Ich habe eben mal bei www.wunschliste.de nachgesehen und leider nichts über DVDs oder Videos gefunden! Die sind dort wirklich auf Zack, also wird es wohl leider nichts geben.

Du meintest ja die Version mit dem legendären Anfangslied, gelle?
"5 Freunde das sind wir. Julien, Dick und Anne, George und Ti-immy der Hu-u-und..."
Glaube keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast!!!!

PippiLongstocking
Beiträge: 106
Registriert: Sa 21. Apr 2007, 16:26
Wohnort: Niedersachsen

Re: Fünf Freunde

Beitrag von PippiLongstocking »

man glaubt es kaum, doch die Serie (Fassung von 1978) ist vor Kurzem auf SuperRTL gelaufen. Man, was war das schön! Da werden Erinnerungen wach!

williwu
Beiträge: 782
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 01:11

Re: Fünf Freunde

Beitrag von williwu »

Falls das Thema noch aktuell ist: Mittlerweile gibt es alles als DVD bei amazon zu kaufen - und damit auch bald bei booklooker. Schon deswegen, weil ich die Wiederholung teilweise gesehen habe und vermute, dass es den Meisten so geht wie mir. Der Charme der alten Serie ist verflogen, die Dialoge sind grottig, die Handlungen so lala. Liegt nicht an der Serie, sondern an mir.

lauka
Beiträge: 5
Registriert: Di 6. Mär 2012, 10:26

Re: Fünf Freunde

Beitrag von lauka »

ich weiß nur, dass ich die bücher früher verschlungen habe! dass es eine tv-serie gibt ist wohl irgendwie an mir vorbei gegangen...
Zuletzt geändert von lauka am Mo 12. Mär 2012, 11:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Mary
Beiträge: 1207
Registriert: Di 17. Jan 2006, 19:14

Re: Fünf Freunde

Beitrag von Mary »

Ich fand die Serie als Kind nicht so toll.Vor allem George hatte ich mir ganz anders vorgestellt.
Genügt es nicht zu sehen, dass ein Garten schön ist, ohne dass man auch noch glauben müsste, dass Feen darin wohnen?- Douglas Adams

stjerne
Beiträge: 164
Registriert: Sa 29. Okt 2011, 17:50

Re: Fünf Freunde

Beitrag von stjerne »

Wir haben die komplette Serie auf DVD. Sowohl mein Mann als auch ich haben die als Kind geliebt. Ich erinnere mich, dass die immer im Ferienprogramm lief und dass man vorher ein Standbild sah von einem Kind, das gegen eine Pusteblume bläst.

Heute sehen wir die Serie mit unseren Kindern und die finden sie auch toll! :D

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 9412
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Fünf Freunde

Beitrag von spiralnebel111 »

Ich glaube, das passt hier hinein:
Ich habe vor einigen Monaten, den Rest einer Folge einer Serie gesehen, die ganz stark an die 5 Freunde erinnerte. Die Kinder (und der Hund) hatten aber andere Namen, und möglicherweise ein anderes Verwandschaftsverhältnis zueinander. Das war in einem dieser merkwürdigen, neuen Sender (sixx, oder etwas ähnliches...). Es wirkte weder modern, noch total altmodisch, in der kurzen Zeit schwer einzuordnen.
Kennt das jemand?

Jessiro
Beiträge: 5
Registriert: Fr 7. Sep 2012, 11:46

Re: Fünf Freunde

Beitrag von Jessiro »

Oh ja das war toll!!! Da fühlt man sich gleich in die eigene Kindheit zurückversetzt

Benutzeravatar
Schmökerfreund
Beiträge: 9
Registriert: Mi 19. Dez 2012, 14:05

Re: Fünf Freunde

Beitrag von Schmökerfreund »

Ja stimmt, ich fand die Serie auch nicht so gut - da ich zuerst die Bücher gelesen habe und mir 'meine' Figuren auch ganz anders vorgestellt hatte...hmmm...trotzdem habe ich dir die Daumen gedrückt - konntest du denn inzwischen die Serie finden?
Manche Menschen werden kleiner, wenn man sie unter die Lupe nimmt.

Benutzeravatar
neidor
Beiträge: 9
Registriert: Di 8. Jan 2013, 10:46

Re: Fünf Freunde

Beitrag von neidor »

Hallo!
Ich habe die Filme als Kind auch gesehen. Aber mir haben die Bücher schon immer besser gefallen. Damals in den frühen 90ern gab es 19 oder 21 Bände. Mittlerweile gibt es mehr. Weiß jemand ob das tatsächlich Orginale von Enid Blyton sind? Der kleine Prinz wurde ja auch mal fortgesetzt. Aber nicht vom eigentlichen Autor (und das ging meiner Meinung nach voll daneben).

williwu
Beiträge: 782
Registriert: Mi 18. Mai 2011, 01:11

Re: Fünf Freunde

Beitrag von williwu »

Es gibt 21 5 Freunde-Abenteuer und einen Kurzgeschichtenband. Die anderen sind von Enid Blyton (C), was heißt, dass hier das System wie bei den drei Fragezeichen angewendet wird. Autorenschaft unter Pseudonym, der eigentliche Autorenname steht, wenn überhaupt, irgendwo auf den ersten Seiten.

Antworten