Ich vermisse.....

Viele verschiedene Spiele rund um Worte, Silben, Sätze und mehr.
Benutzeravatar
Cicero
Beiträge: 12766
Registriert: Fr 13. Jan 2006, 08:32

Re: Ich vermisse.....

Beitrag von Cicero » Mi 11. Sep 2013, 12:16

Die Mitglieder der frühen Jahre:

Lesi, One, tjum, Flachs, findus usw. - da herrschte noch ein fairer Umgangston im Forum.

Mittlerweile führen sich hier einige "Parvenüs" derart schlecht auf, dass einem manchmal die Lust vergeht, hier noch aktiv mitzumachen.

Aber wir werden "unser" Forum nicht kampflos aufgeben. 8)
Keine Schuld ist dringender, als die, Dank zu sagen.
(Marcus Tullius Cicero, röm. Redner u. Schriftsteller)


Dum spiro, spero

Benutzeravatar
bookworms
Beiträge: 4871
Registriert: Do 3. Apr 2008, 01:47

Re: Ich vermisse.....

Beitrag von bookworms » Mi 11. Sep 2013, 12:56

Cicero hat geschrieben:Aber wir werden "unser" Forum nicht kampflos aufgeben.
DICK unterschreib! :)

Enibas

Re: Ich vermisse.....

Beitrag von Enibas » Mi 11. Sep 2013, 13:50

bookworms hat geschrieben:
Cicero hat geschrieben:Aber wir werden "unser" Forum nicht kampflos aufgeben.
DICK unterschreib! :)
Auch DICK unterschreib, wenns hilft :!: :roll:

Benutzeravatar
xenna
Beiträge: 34238
Registriert: Sa 24. Sep 2005, 16:34
Wohnort: Saarland

Re: Ich vermisse.....

Beitrag von xenna » Mi 11. Sep 2013, 17:49

Auch ich bin dabei :wink:
Und ich vermisse auch sehr viele von früher, auch Mixalina, Flachs, Susimeg, Elbroto und Lemmy und noch einige mehr.
Guckst du hier
Und hier stell´ich mich persönlich vor:
http://www.booklooker.de/xenna

Allegra1
Beiträge: 7327
Registriert: Do 10. Nov 2011, 23:50
Wohnort: NRW

Re: Ich vermisse.....

Beitrag von Allegra1 » Mi 11. Sep 2013, 20:04

Cicero hat geschrieben:Die Mitglieder der frühen Jahre:

Lesi, One, tjum, Flachs, findus usw. - da herrschte noch ein fairer Umgangston im Forum.

Mittlerweile führen sich hier einige "Parvenüs" derart schlecht auf, dass einem manchmal die Lust vergeht, hier noch aktiv mitzumachen.

Aber wir werden "unser" Forum nicht kampflos aufgeben. 8)

Solche Aufrufe tragen sicherlich zu einem friedlichen Miteinander bei. Unterhalte dich doch mal mit den Leuten, die du meinst, Cicero.
Wie möchtest du denn kämpfen ? Das würde mich sehr interessieren ? Benötigst du dafür die Befürwortung anderer Forenmitglieder ?
" Wer ohne Freund ist,
geht wie ein Fremdling über die Erde "

Friedrich Schiller

Enibas

Re: Ich vermisse.....

Beitrag von Enibas » Mi 11. Sep 2013, 20:31

@Cicero, Du merkst schon, die Bereitschaft ist da. :wink:

Benutzeravatar
christhomson
Beiträge: 5110
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 14:29
Wohnort: Augsburg

Re: Ich vermisse.....

Beitrag von christhomson » Mi 11. Sep 2013, 22:11

Allegra1 hat geschrieben:
Cicero hat geschrieben:Die Mitglieder der frühen Jahre:

Lesi, One, tjum, Flachs, findus usw. - da herrschte noch ein fairer Umgangston im Forum.

Mittlerweile führen sich hier einige "Parvenüs" derart schlecht auf, dass einem manchmal die Lust vergeht, hier noch aktiv mitzumachen.

Aber wir werden "unser" Forum nicht kampflos aufgeben. 8)

Solche Aufrufe tragen sicherlich zu einem friedlichen Miteinander bei. Unterhalte dich doch mal mit den Leuten, die du meinst, Cicero.
Wie möchtest du denn kämpfen ? Das würde mich sehr interessieren ? Benötigst du dafür die Befürwortung anderer Forenmitglieder ?
Das ist Klasse! Das hat Verve. Schiller freut sich.

Benutzeravatar
Summerhill1972
Beiträge: 21195
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 09:39
Wohnort: NRW/OWL

Re: Ich vermisse.....

Beitrag von Summerhill1972 » Mi 11. Sep 2013, 23:06

Warum geht das denn nun schon wieder los? :(

Wenn endlich mal ALLE diese Seitenhiebe sein lassen, dann würde sich ja vielleicht der freundliche Umgangston wieder einstellen. :wink:

Bitte, seid freundlich und höflich miteinander.
Für Büchernarren

"Könnte man Menschen mit Katzen kreuzen, würde dies die Menschen veredeln, aber die Katzen herabsetzen." Mark Twain

Allegra1
Beiträge: 7327
Registriert: Do 10. Nov 2011, 23:50
Wohnort: NRW

Re: Ich vermisse.....

Beitrag von Allegra1 » Do 12. Sep 2013, 00:08

Summer, ich bemühe mich immer, freundlich zu sein.
Wenn du von Seitenhieben redest, so ist es doch an der Zeit auch zu benennen, von wem diese Seitenhiebe ausgehen. Dieser kam eindeutig von Cicero. Hier in diesem Thread, sowie auch im "Ich packe meinen Koffer" Thread, in dem ct und ich einfach übermütig fröhlich unterwegs sind, weil wir glücklich sind. Ist das grausam ? Beleidigt dies jemanden ? Greift dies jemanden an ? Wie kann man ausgelassene Fröhlichkeit und Albernheit als grausam bezeichnen ? Warum findest du keine anderen Worte, Cicero, um uns zu sagen, dass dir diese Art der Freude nicht gefällt. Du bist doch sehr wortgewandt und ein Verfechter der Höflichkeit. Ist das höflich, so anderen Menschen dein Missfallen mitzuteilen. Ich denke, du bist sehr wohl zu höflicheren Aussagen fähig.
Ist es nicht auch höflich, sich miteinander zu unterhalten ? Auch wenn es Probleme gibt.

Sollte ich dies in einer PN schreiben ? Eigentlich schon. Mein Bauchgefühl sagt mir aber, dass es hier hin gehört.
" Wer ohne Freund ist,
geht wie ein Fremdling über die Erde "

Friedrich Schiller

Benutzeravatar
bookworms
Beiträge: 4871
Registriert: Do 3. Apr 2008, 01:47

Re: Ich vermisse.....

Beitrag von bookworms » Do 12. Sep 2013, 02:21

Allegra1 hat geschrieben:Wenn du von Seitenhieben redest, so ist es doch an der Zeit auch zu benennen, von wem diese Seitenhiebe ausgehen. Dieser kam eindeutig von Cicero.
Das kann man so oder anders sehen.
Ein Seitenhieb erfolgt für mich ohne Anlass.
Wenn Cicero sich in einem Thread über Euch ärgert und in einem anderen schreibt, dass einem angesichts des Verhaltens einiger Leute die Lust auf Beteiligung vergehen kann, so hat das nicht wirklich etwas mit Seitenhieb zu tun.
Allegra1 hat geschrieben:im "Ich packe meinen Koffer" Thread, in dem ct und ich einfach übermütig fröhlich unterwegs sind, weil wir glücklich sind. Ist das grausam ? Beleidigt dies jemanden ? Greift dies jemanden an ? Wie kann man ausgelassene Fröhlichkeit und Albernheit als grausam bezeichnen ?
Sich an dem Wort 'grausam' aufzuhängen, lenkt nur vom eigentlichen Problem ab. Man schreibt in der Hitze des Gefechts manchmal eben etwas 'unüberlegter'.
Ich habe mir den Thread eben angesehen... Euer Verhalten beleidigt vielleicht nicht und greift niemanden an, aber es verdirbt eindeutig anderen den Spaß am Spiel! Man könnte auch argumentieren, dass es schon irgendwie 'schmerzt', wenn jemand ein Spiel so verhunzt (womit wir uns schon Richtung 'grausam' bewegen.)
Es gibt auch im richtigen Leben Leute, die bei einem Spiel die Spielregeln einmal lesen und dann für sich je nach Lust und Laune abändern. Das ist okay, wenn alle Mitspieler damit einverstanden sind.
ICH mag so auch nicht spielen!

Macht einen Thread auf 'Spiel ohne Regeln' oder 'Albernheiten', dann weiß jeder, auf was er sich einlässt - oder eben auch nicht.

Benutzeravatar
Cicero
Beiträge: 12766
Registriert: Fr 13. Jan 2006, 08:32

Re: Ich vermisse.....

Beitrag von Cicero » Do 12. Sep 2013, 07:59

bookworms hat geschrieben:
Allegra1 hat geschrieben:Wenn du von Seitenhieben redest, so ist es doch an der Zeit auch zu benennen, von wem diese Seitenhiebe ausgehen. Dieser kam eindeutig von Cicero.
Das kann man so oder anders sehen.
Ein Seitenhieb erfolgt für mich ohne Anlass.
Wenn Cicero sich in einem Thread über Euch ärgert und in einem anderen schreibt, dass einem angesichts des Verhaltens einiger Leute die Lust auf Beteiligung vergehen kann, so hat das nicht wirklich etwas mit Seitenhieb zu tun.
Allegra1 hat geschrieben:im "Ich packe meinen Koffer" Thread, in dem ct und ich einfach übermütig fröhlich unterwegs sind, weil wir glücklich sind. Ist das grausam ? Beleidigt dies jemanden ? Greift dies jemanden an ? Wie kann man ausgelassene Fröhlichkeit und Albernheit als grausam bezeichnen ?
Sich an dem Wort 'grausam' aufzuhängen, lenkt nur vom eigentlichen Problem ab. Man schreibt in der Hitze des Gefechts manchmal eben etwas 'unüberlegter'.
Ich habe mir den Thread eben angesehen... Euer Verhalten beleidigt vielleicht nicht und greift niemanden an, aber es verdirbt eindeutig anderen den Spaß am Spiel! Man könnte auch argumentieren, dass es schon irgendwie 'schmerzt', wenn jemand ein Spiel so verhunzt (womit wir uns schon Richtung 'grausam' bewegen.)
Es gibt auch im richtigen Leben Leute, die bei einem Spiel die Spielregeln einmal lesen und dann für sich je nach Lust und Laune abändern. Das ist okay, wenn alle Mitspieler damit einverstanden sind.
ICH mag so auch nicht spielen!

Macht einen Thread auf 'Spiel ohne Regeln' oder 'Albernheiten', dann weiß jeder, auf was er sich einlässt - oder eben auch nicht.


Sehr guter Vorschlag und treffend geschrieben von bookworms.

Dies meint sicherlich nicht nur
Cicero
Keine Schuld ist dringender, als die, Dank zu sagen.
(Marcus Tullius Cicero, röm. Redner u. Schriftsteller)


Dum spiro, spero

Allegra1
Beiträge: 7327
Registriert: Do 10. Nov 2011, 23:50
Wohnort: NRW

Re: Ich vermisse.....

Beitrag von Allegra1 » Do 12. Sep 2013, 08:34

Ja, das hast du gut geschrieben, booki.
Wenn wir durch unseren Humor einen Thread " verhunzen", täts ja auch ne kleine PN, um uns aufmerksam zu machen, anstelle es so zu kommentieren, wie Cicero es getan hat.
Und es ist sicherlich nicht unsere Absicht, irgendetwas zu " verhunzen".
booki,- mich würde es freuen, - wenn dir etwas nicht gefällt ( wie unsere Albernheiten im Koffer Thread), dies sachlich ( relativ zeitnah) mitzuteilen, denn für deine Sachlichkeit schätze ich dich sehr.
Wegen deinem Vorschlag mit dem Thread " Spiel ohne Regeln" oder so, werde ich mit ct sprechen. Ist keine schlechte Idee :wink: .

Schade Cicero, dass du nicht mit mir redest und deinen "Aufruf zum Kampf" näher erläuterst.
Mich würde interessieren, wie du einen längeren Text formulierst ( so wie booki getan).
Vielleicht bist du doch jemand anders, den man erkennen würde, wenn er/ sie längere Texte formuliert ? Das kommt mir nur gerade so in den Kopf, weil ich schon mal davor schon mal gewarnt worden bin ( doppelte Accounts). Aber das wird nicht so sein, denke ich.
Begreifen kann ich es trotzdem nicht, warum du nicht direkt mit mir redest, sondern andere reden lässt. Allerdings trägt dein "Aufruf" dann ja schon Früchte. Sehr klug :wink: .
" Wer ohne Freund ist,
geht wie ein Fremdling über die Erde "

Friedrich Schiller

Allegra1
Beiträge: 7327
Registriert: Do 10. Nov 2011, 23:50
Wohnort: NRW

Re: Ich vermisse.....

Beitrag von Allegra1 » Do 12. Sep 2013, 08:54

booki, ich hab grad noch mal nachgelesen im Koffer Thread.
Gegen welche Regel haben wir eigentlich verstoßen ? Wir haben die letzten Beiträge nur mit Humor gespickt. Ich verstehe nicht, was daran schlimm ist. Die alphabetische Reihenfolge wird doch eingehalten ( außer ich träume :wink: ). Ist es wirklich der Humor, der aufstößt? Oder etwas anderes ?
" Wer ohne Freund ist,
geht wie ein Fremdling über die Erde "

Friedrich Schiller

Benutzeravatar
bookworms
Beiträge: 4871
Registriert: Do 3. Apr 2008, 01:47

Re: Ich vermisse.....

Beitrag von bookworms » Do 12. Sep 2013, 19:09

Allegra, das Kofferspiel ist nicht meins, d.h. ich spiele da nicht. Ich hab heute Nacht zum ersten Mal reingeguckt, das nur vorweg.
Es gibt zwar am Anfang keine ausgesprochene 'Spielregel', jedoch habe ich vom Titel her schon eine gewisse Erwartung. Mit dem Humor ist das so eine Sache: Was der Eine witzig findet, nervt den Anderen nur.
Und wenn es ums Kofferpacken geht, kann man da durchaus witzige Sachen reinpacken, ein Ruderboot z.B. gehört da aber nicht dazu.
Allegra1 hat geschrieben:täts ja auch ne kleine PN
Das wäre natürlich eine Alternative. Man müsste den Empfänger aber auch so einschätzen, dass man denkt, man bewirkt damit etwas.
Allegra1 hat geschrieben:wenn dir etwas nicht gefällt ( wie unsere Albernheiten im Koffer Thread), dies sachlich ( relativ zeitnah) mitzuteilen, denn für deine Sachlichkeit schätze ich dich sehr.
Danke. :)
Nur bin ich nicht das Maß aller Dinge, deshalb muss ich nicht immer mitteilen, wenn mich etwas stört. Es gibt öfter Dinge, die mich stören, von allen möglichen Seiten. Oft lese ich sie aber nicht zeitnah, dann muss ich das nicht thematisieren, wenn alle gedanklich schon wieder ganz woanders sind. Dass ich das dann auch eher selten per PN tue, hat den praktischen Hintergrund, dass der Platz für PNs begrenzt ist, und die alten verschwinden (was mich gerade im Moment etwas ärgert, weil ich gerne etwas nachvollzogen hätte...)
Allegra1 hat geschrieben:Aufruf zum Kampf
Ich denke, Du nimmst den Kampf zu wörtlich! Es geht nicht darum, zu Ausgrenzung, Aggression, Verbalattacken oder Ähnlichem aufzurufen, sondern eher um eine Art Durchhalteparole: "Zieht euch nicht zurück, es kommen auch wieder bessere Zeiten". So hatte ich es zumindest verstanden.
Allegra1 hat geschrieben:wie du einen längeren Text formulierst
In der Kürze liegt die Würze. :wink:
Allegra1 hat geschrieben:Vielleicht bist du doch jemand anders
Was ist denn das für eine Theorie? Warum sollte Cicero mit doppeltem Account hier unterwegs sein? Er ist doch sowieso anonym. :?
Allegra1 hat geschrieben:weil ich schon mal davor schon mal gewarnt worden bin
Dann erwartest Du die Gefahr aber hoffentlich aus der richtigen Richtung...

Allegra1
Beiträge: 7327
Registriert: Do 10. Nov 2011, 23:50
Wohnort: NRW

Re: Ich vermisse.....

Beitrag von Allegra1 » Do 12. Sep 2013, 19:32

booki, bei einigem stimme ich dir zu, einiges sehe ich anders. Möchte jetzt aber wirklich nicht jeden Satz auseinander "klamüsern". Glaub mir, ct und ich,- wir machen uns schon unsere Gedanken. Wenn wir das alle tun, wird das schon werden. Bin ein unermüdlicher Optimist :wink: .
" Wer ohne Freund ist,
geht wie ein Fremdling über die Erde "

Friedrich Schiller

Antworten