Altes Fotoalbum?

Diskussionen rund um wertvolle, alte antiquarische Bücher.
Antworten
Rocki91
Beiträge: 1
Registriert: Fr 17. Mär 2017, 16:09

Altes Fotoalbum?

Beitrag von Rocki91 » Fr 17. Mär 2017, 16:50

Hallo,

Ich bin beim stöbern auf ein, dem Anschein nach altes Buch, ich schätze es handelt sich um ein Fotoalbum, gestoßen finde aber im Internet dazu nichts brauchbares. Also weder wie alt es sein könnte noch ob es sich um "Müll" oder etwas hochwertiges handelt und hatte gehofft hier ein oder zwei Infos zu bekommen.

Zu den Eigenschaften

Es ist ein ziemlich schweres Buch, mit dickem Ledereinband und Goldschnitt. Die Seiten sind ebenfalls sehr robust und fest. Da die ersten Seiten aussehen als sei es ein Farbdruck gehe ich davon aus dass es nicht all zu alt sein kann, aber man weiß ja nie.

Bilder:

8
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads ... rpi5wn.jpg

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/ ... cwb962.jpg

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/ ... m391d5.jpg

briefmarkenjaeger
Beiträge: 538
Registriert: Sa 16. Jun 2007, 16:01
Wohnort: 51491 Overath

Re: Altes Fotoalbum?

Beitrag von briefmarkenjaeger » Sa 18. Mär 2017, 08:39

Der Einband sieht schon mal sehr schön aus, aber ich fürchte, dass es sich um ein selbst gebundenes Fotoalbum handelt oder das die Bindung bei einem Buchbinder in Auftrag gegeben worden ist und es sich deshalb nicht um ein Verlagserzeugnis handelt.

Nun kommt es darauf an, welche Fotos in dem Buch eingeheftet/eingeklebt worden sind. Sollten es alte Familienfotos von unbekannten Personen sein, so wird sich die Nachfrage danach wohl eher in Grenzen halten. Handelt es sich hingegen um Fotos von bekannten Persönlichkeiten oder Fotos von alten Gebäuden oder Gegenständen, so könnte ich mir eine gewisse Nachfrage danach vorstellen, aber es kommt natürlich auch auf das Alter und dem Erhaltungszustand der Fotografien an.

Alsterperle
Beiträge: 92
Registriert: Di 7. Jul 2015, 20:36

Re: Altes Fotoalbum?

Beitrag von Alsterperle » Do 23. Mär 2017, 20:13

Das ist KEIN Fotoalbum, das ist ein Buch zum Erstellen einer
Familienchronik.
Steht doch auch ganz deutlich AUF dem Buch.
Was es Wert sein könnte...wenn Du es los werden willst,
einfach mal bei ebay einstellen und vorher auch schon
anhand der Suche mal schauen was für ähnliche Bücher
geboten wurde.
Alsterperle

enfield
Beiträge: 7
Registriert: So 2. Aug 2015, 10:09

Re: Altes Fotoalbum?

Beitrag von enfield » Di 8. Aug 2017, 18:21

Ja eindeutig, Familienchronik.

Alter um 1890-1900, Historismus. Sieht man am Motiv des Einbands und der Innenseiten.
Für so etwas wird, falls leer und ungebraucht, so zwischen 15 und 50 Oiro zu erwirtschaften sein.
Auf Trödelmärkten gibt es sie manchmal etwas günstiger.
Noch relativ häufig, aber immer trotz Ähnlichkeit etwas anders in Einband und Aufmachung.

Antworten