Alte orientalische Märchen

Diskussionen rund um wertvolle, alte antiquarische Bücher.
Antworten
Odo
Beiträge: 2
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 22:48

Alte orientalische Märchen

Beitrag von Odo » Sa 2. Jan 2010, 08:17

Hi Ihrs,

ich habe mich jetzt mal angemeldet weil ich immer auf der Suche nach alten orientalischen Märchenbüchern bin.
Ich würde selbst gerne aktiv solche in Buch schreiben weil ich die Art und Weise des Schreibens einfach klasse finde!

Märchen sind in eine Gesamtgeschichte eingepackt - das ist fesselnd und man kann eigentlich nicht mehr aufhören zu lesen!

Jedes Märchen hat einen sinnhaften Hintergrund und will einem etwas fürs Leben erzählen! Einen dicken Wälzer konnte ich in einem Antiquariat günstig erwerben, aber irgendwie finde ich sonst nirgendwo etwas - habt Ihr da Ahnung?

LG

Odo

LocoLibri
Beiträge: 232
Registriert: Sa 6. Dez 2008, 20:43

Re: Alte orientalische Märchen

Beitrag von LocoLibri » Sa 2. Jan 2010, 18:01

Ich bin beim Listen gerade auf Elsa Sophia von Kamphoevener gestoßen (1878-1968), die im Orient aufgewachsen ist und dort auch das Märchenerzählen lernte.
Vielleicht findest du von ihr ja was?

Astrice
Beiträge: 1
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 19:47

Re: Alte orientalische Märchen

Beitrag von Astrice » Mo 4. Jan 2010, 20:33

Hallo Odo,
warst du in der Zwischenzeit erfolgreich bei deiner Suche ?
hast du mal von Rafik Shami "Erzähler der Nacht" gelesen ?
Rafik Shami stammt aus Damaskus und schreibt märchenhafte Geschichten,
vielleicht kennst du ihn aber schon
Grüße von Astrice

Antworten