13. Frankfurter Antiquariatsmesse vom 11. bis 15. Okt. 2017

Hier können Sie andere über anstehende Veranstaltungen informieren, die sich mit dem Thema "Buch" befassen.
Antworten
Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3848
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

13. Frankfurter Antiquariatsmesse vom 11. bis 15. Okt. 2017

Beitrag von JuMuPu » Di 10. Okt 2017, 21:01

Im Rahmen der Frankfurter Buchmesse findet wieder die große Frankfurter Antiquariatsmesse statt, die seit 2005 einen festen Bestandteil dieses Ereignisses darstellt. Es handelt sich um eine Verkaufsmesse für antiquarische Bücher, Graphik und Autographen. 37 Aussteller aus Deutschland, den Niederlanden, Italien, England, der Schweiz und (erstmals) Georgien nehmen teil, die Stände befinden sich in in Halle 4.1 in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Buchkunstverlagen und Pressendruckern. Ein Schwerpunkt liegt bei der alten europäischen Druckkunst (auch Inkunabeln) und Buchkultur, aber auch die Moderne ist reichhaltig vertreten.
Viele Kollegen haben Titel im Angebot, die einen Bezug zu Frankreich haben, dem diesjährigen Gastland der Buchmesse. Ein reichhaltiges Spektrum der französischen Literatur in Originalausgaben von Apollinaire, Balzac, Char, Colette, Duhamel, Gautier, Hugo, Rousseau ist zu entdecken, darunter besondere Highlights wie die Erstausgabe von Nervals "Scènes de la vie orientale" mit Widmung des Autors und ein Stundenbuch aus dem Jahr 1450. Auch zur russischen Literatur und Geschichte wird viel geboten, u.a. durch Pavel Chepyzhov aus Tiflis/Georgien, der erstmals in Frankfurt ausstellt. "Iris Antique Globes and Maps" aus den Niederlanden bereichert die Messe mit kostbaren Globen aus dem 17. und 18. Jahrhundert.
Das Antiquariat "Die Schmiede" aus Amsterdam bringt eine kleine Sammlung expressionistischer Schriften der Dachstube Darmstadt", Hatry aus Heidelberg bietet die über 1000 Titel umfassende Bibliothek des ehemaligen Trainers des Deutschen Schwimmverbandes, Niels E. Bouvs, zum Erwerb an.
Auch die Plattformen AbeBooks/ZVAB sowie antiquariat.de haben Informationsstände.

Hier einige Bilder der letztjährigen Frankfurter Antiquariatsmesse:

Bild

Bild

Bild

Eine besondere Neuerung: Nach dem Vorbild der beliebten "Literaturmeile" bei der Leipziger Antiquariatsmesse wird es in diesem Jahr erstmals eine "Antiquarian Corner", wo im Vorfeld der Antiquariatsmesse preisgünstige antiquarische Bücher aus allen Gebieten zu kaufen sind.

Zeit: 11. - 15. Oktober 2017, 9.00 (am ersten Messetag erst von 11 Uhr an mit besonderer Eröffnung) bis 18.30 Uhr (am Sonntag, 15. Oktober, bis 17.30 Uhr)
Ort: Messegelände Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main, Halle 4.1
Veranstalter: Frankfurter Buchmesse gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Antiquariat im Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V., Organisation: abooks.de e.K. / D. Thursch
Weitere Informationen unter Tel. 06597/901071, http://www.abooks.de, Mail: mail@abooks.de
Messetelefon (11.-15.10.): 0175 8704630
Die Eintrittspreise entsprechen denen der Buchmesse, vgl. http://www.buchmesse.de
Eintritt zur Antiquariatsmesse berechtigt zum Besuch der gesamten Buchmesse.

Ein reich bebilderter Katalog zur Messe ist gegen einen Kostenbeitrag von 5 EUR unter der oben angegebenen abooks-Adresse erhältlich oder hier als pdf verfügbar: http://www.abooks.de/TF17/index.html
An allen fünf Messetagen können innerhalb der Antiquariatsmesse Bücher gekauft werden, anders als an den übrigen Ständen der Buchmesse mit dem aktuellen Angebot.

Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3848
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Re: 13. Frankfurter Antiquariatsmesse vom 11. bis 15. Okt. 2017

Beitrag von JuMuPu » Do 12. Okt 2017, 10:49

Hier nun einige Bilder vom ersten Messetag: Letzte Vorbereitungen vor der gesonderten Eröffnung um 11 Uhr sowie ein Blick auf die neu eingeführte "Antiquarian Corner"...

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3848
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Re: 13. Frankfurter Antiquariatsmesse vom 11. bis 15. Okt. 2017

Beitrag von JuMuPu » Do 12. Okt 2017, 11:00

Attraktiv gestaltete Stände und das besondere Angebot der oben erwähnten "Neuzugänge" aus Georgien und den Niederlanden:

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3848
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Re: 13. Frankfurter Antiquariatsmesse vom 11. bis 15. Okt. 2017

Beitrag von JuMuPu » Do 12. Okt 2017, 11:09

Einige Details des wie immer vielfältigen Angebots:

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3848
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Re: 13. Frankfurter Antiquariatsmesse vom 11. bis 15. Okt. 2017

Beitrag von JuMuPu » Do 12. Okt 2017, 11:15

Besucher am Eröffnungstag:

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3848
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Re: 13. Frankfurter Antiquariatsmesse vom 11. bis 15. Okt. 2017

Beitrag von JuMuPu » Do 12. Okt 2017, 11:26

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3848
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Re: 13. Frankfurter Antiquariatsmesse vom 11. bis 15. Okt. 2017

Beitrag von JuMuPu » Do 12. Okt 2017, 11:34

Zwei Angebotsplattformen bieten Informationen an Ständen und mit Aushängen und weiteren Materialien, die genossenschaftliche Plattform antiquariat.de wird dabei wieder einmal engagiert vom Antiquariat Wilder/Hannover vertreten.

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3848
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Re: 13. Frankfurter Antiquariatsmesse vom 11. bis 15. Okt. 2017

Beitrag von JuMuPu » Do 12. Okt 2017, 11:39

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3848
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Re: 13. Frankfurter Antiquariatsmesse vom 11. bis 15. Okt. 2017

Beitrag von JuMuPu » Do 12. Okt 2017, 11:48

Bild

Die Antiquariatsmesse ist noch bis einschließlich Sonntag (15. Oktober) geöffnet, also: Auf geht's. Wünsche allen Ausstellern, Besuchern und natürlich dem tatkräftigen und unermüdlichen Organisator Detlef Thursch gutes Gelingen, viel Zuspruch, gute Umsätze und schöne Erwerbungen.

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 8223
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: 13. Frankfurter Antiquariatsmesse vom 11. bis 15. Okt. 2017

Beitrag von spiralnebel111 » Do 12. Okt 2017, 16:41

Bist Du das?
Nein, ich meine nicht die Dame mit den roten Schuhen...

Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3848
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Re: 13. Frankfurter Antiquariatsmesse vom 11. bis 15. Okt. 2017

Beitrag von JuMuPu » Sa 14. Okt 2017, 12:23

spiralnebel111 hat geschrieben:
Do 12. Okt 2017, 16:41
Bist Du das?
Nein, ich meine nicht die Dame mit den roten Schuhen...
:D Ach sooo... Nein, leider kein Selfie dabei, wäre auch nicht so attraktiv... :wink: Gibt's vielleicht dann mal beim Bericht über den nächsten Braunschweiger Bücherbasar (29. Okt. 2017) oder dem 3. Braunschweiger Antiquariatsmarkt am 3. März 2018 (Ankündigung in Kürze).
Hier erst ein Link zu einem Zeitungsbericht über die (noch laufende) Frankfurter Antiquariatsmesse:
http://www.fnp.de/nachrichten/wirtschaf ... 86,2274169

Antworten