Literarischer Streifzug durch Braunschweigs Innenstadt 14. März 2018

Hier können Sie andere über anstehende Veranstaltungen informieren, die sich mit dem Thema "Buch" befassen.
Antworten
Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3883
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Literarischer Streifzug durch Braunschweigs Innenstadt 14. März 2018

Beitrag von JuMuPu » So 21. Jan 2018, 18:41

Ein kleines, aber feines literarisch-antiquarisches Abenteuer wird am 14. März im Rahmen des Literaturfestivals BS//LIEST - Braunschweiger Buchwochen (dazu Näheres hier: viewtopic.php?f=29&t=21837) geboten: ein ebenso vergnüglicher wie lehrreicher Spaziergang mit Zwischenstopps an einigen markanten Wegpunkten und in vier Antiquariaten (Klittich-Pfankuch, Buch und Kunst, Leseratte Buchladen und Antiquariat im Hopfengarten).
Start: Heinrichsbrunnen am Hagenmarkt um 17 Uhr. Johannes Heinen führt zu literarischen Schauplätzen in Braunschweig, auf den Spuren der Schriftsteller August Klingemann, Friedrich Gerstäcker, Wilhelm Raabe sowie des Antiquarius Feuerstacke, der vor 200 Jahren wirkte, und seiner verlegerisch, literarisch und journalistisch tätigen Berufsgenossen Wilhelm Scholz und Richard Sattler. Auch die Sage um Heinrich den Löwen spielt eine Rolle. Vier Antiquariate am Wege öffnen den bibliophilen Wanderern gastlich ihre Türen, weitere AntiquarInnen wandern mit.
Die Veranstaltung wird vom Raabe-Haus:Literaturzentrum (siehe hier: http://www.braunschweig.de/literaturzentrum) in Kooperation mit den Braunschweiger Antiquaren organisiert. Mitwandern ist frei, Anmeldung unter Tel. 0531/70189317, aber man kann auch spontan mitkommen. Der Gang wird etwa 2 Stunden dauern.

Bild

Und hier eine kleine Bildzusammenstellung mit markanten Wegpunkten, den vier beteiligten Antiquariaten und literarischen Motiven, die zur Sprache kommen werden.

Bild
Zuletzt geändert von JuMuPu am Do 8. Mär 2018, 12:50, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3883
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Re: Literarischer Streifzug durch Braunschweigs Innenstadt 14. März 2018

Beitrag von JuMuPu » So 11. Feb 2018, 18:34

Die Vorfreude auf den Streifzug wächst - und hier eine Neuerwerbung, die uns dabei begleiten wird! ;-)

Bild

Wir hoffen natürlich auf frühlingshaftes und vor allem trockenes Wetter, damit die mitgeführten Bücherschätze keinen Schaden nehmen...

Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3883
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Re: Literarischer Streifzug durch Braunschweigs Innenstadt 14. März 2018

Beitrag von JuMuPu » Do 15. Mär 2018, 13:03

... frühlingshaft eher nicht, aber doch trocken: Es hat riesigen Spaß gemacht, an dem Streifzug mit Johannes Heinen und vierzig wanderfesten Buchliebhabern mitzuwirken, auch die Pausen in vier Antiquariaten, die wunderbar die Vielfalt dieses schönen Gewerbes widerspiegelten, haben alle genossen. Und der Bücherkarren hielt durch ;-) .

Bild

Bild

Bild

Mit dieser gelungenen Gemeinschaftsveranstaltung der Braunschweiger Antiquare in Kooperation mit dem Raabe-Haus:Literaturzentrum hatte das Festival BS//LIEST für uns einen erfreulichen Ausklang.

Antworten