ofenerfelder büchertage

Hier können Sie andere über anstehende Veranstaltungen informieren, die sich mit dem Thema "Buch" befassen.
ostfriese
Beiträge: 328
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 08:26
Wohnort: ofenerfeld

ofenerfelder büchertage

Beitrag von ostfriese » Di 4. Jan 2011, 12:44

am 29.01.2011 und 30.01.2011, in der zeit von 11.00-17.00 uhr ,finden im heinrich kunst haus in 26215 ofenerfeld,sandweg 22 die ersten regionalbezogenen büchertage statt.
anbieter aus oldenburg und umzu bieten bücher zum thema oldenburg,heimatliteratur und plattdeutscheliteratur an.
bei fragen bitte pn senden
für alle und jeden ein buch !

http://www.booklooker.de/buchmichel

ostfriese
Beiträge: 328
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 08:26
Wohnort: ofenerfeld

Re: ofenerfelder büchertage

Beitrag von ostfriese » Mi 12. Jan 2011, 17:39

regionalerbüchermarkt im heinrich kunst haus in 26215 ofenerfeld sandweg 22
zu diesem ersten büchermarkt konnten 6 austeller geworben werden, die sich mit heimat-plattdeutscher- und oldenburgliteratur in oldenburg und umzu in den letzten jahren ein namen gemacht haben. bekannt sind sie aus dem varelerhafen,oldenburg,wilhelmshaven,bad zwischen-
ahn,westerstede ....
für alle und jeden ein buch !

http://www.booklooker.de/buchmichel

ostfriese
Beiträge: 328
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 08:26
Wohnort: ofenerfeld

Re: ofenerfelder büchertage

Beitrag von ostfriese » Mo 31. Jan 2011, 18:29

erfahrungsbericht:
1 tag war durchwachsen. man merkt wenn die vorankündigungen nicht in der presse im nächstgrößerem ort erscheint.ofenerfeld ist ammerland und liegt am rand von oldenburg stadt.
2 tag war sehr gut besucht und hat die handvoll händler dann doch noch zufrieden gestellt.
so bleibt zusagen das die veranstaltung für heimatliteratur und plattdeutscher literatur gut
angenommen wurde.
natürlich war das ambiente im alten bauernhaus auch passent ausgesucht, und natürlich
auch das buchangebot zum ambiente.
und so werden wir am 15-16. 10. 2011 diese veranstaltung nochmal starten.
für alle und jeden ein buch !

http://www.booklooker.de/buchmichel

deichaffe
Beiträge: 313
Registriert: Do 9. Jun 2011, 09:17

Re: ofenerfelder büchertage

Beitrag von deichaffe » Di 30. Aug 2011, 14:25

die zweiten ofenerfelder büchertage finden vom 15.10.-16.10.2011 in der zeit von 11-17 uhr im verein begegnungsstätte heinrich kunst e.v. sandweg 22 in ofenerfeld statt.
es konnten für diesen regionalen büchermarkt, auf dem wieder plattdeutsche bücher,heimat u.
regionalliteratur angeboten werden, zahlreiche antiquariate aus der umgebung angeworben werden.gleichzeitig findet auf dem hof vor der begegnungstätte ein gartenflohmarkt statt.
hier werden pfanzen und literatur zum thema angeboten.
ein buch das ich nicht hab,brauchen sie auch nicht
http://www.booklooker.de/buchmichel

deichaffe
Beiträge: 313
Registriert: Do 9. Jun 2011, 09:17

Re: ofenerfelder büchertage

Beitrag von deichaffe » Mo 3. Okt 2011, 13:37

der gartenmarkt fällt leider aus
ein buch das ich nicht hab,brauchen sie auch nicht
http://www.booklooker.de/buchmichel

deichaffe
Beiträge: 313
Registriert: Do 9. Jun 2011, 09:17

Re: ofenerfelder büchertage

Beitrag von deichaffe » Sa 8. Okt 2011, 13:44

erinnerung
ein buch das ich nicht hab,brauchen sie auch nicht
http://www.booklooker.de/buchmichel

deichaffe
Beiträge: 313
Registriert: Do 9. Jun 2011, 09:17

Re: ofenerfelder büchertage

Beitrag von deichaffe » Fr 14. Okt 2011, 09:28

die vorbereitungen sind abgeschlossen,flyer,zeitungswerbung,plakate..............
jetzt kann es los gehen,bis morgen ab 11 uhr
ein buch das ich nicht hab,brauchen sie auch nicht
http://www.booklooker.de/buchmichel

deichaffe
Beiträge: 313
Registriert: Do 9. Jun 2011, 09:17

Re: ofenerfelder büchertage

Beitrag von deichaffe » Di 10. Jan 2012, 10:06

die dritten ofenerfelder büchertage stehen an.
am 10.03. und 11.03.2012 finden wieder die bekannten büchertage statt.
in und um oldenburg sind diese tage, für plattdeutsche-heimat und regionalliteratur,
schon weithin bekannt und erfreuen sich stetig wachsender besucherscharen.
ein buch das ich nicht hab,brauchen sie auch nicht
http://www.booklooker.de/buchmichel

deichaffe
Beiträge: 313
Registriert: Do 9. Jun 2011, 09:17

Re: ofenerfelder büchertage

Beitrag von deichaffe » Di 24. Jan 2012, 19:05

ein nachtrag:
der begegnungsstätte heinrich kunst ist es gelungen,mit wilfried harms aus wiefelstede einen aussteller einzuladen,der dann seine selbst verfassten bücher,unter anderem die plattdeutschen
titel" an`t open füür und heini vom stau", anbieten und selbstverständlich auch signieren wird.
ein buch das ich nicht hab,brauchen sie auch nicht
http://www.booklooker.de/buchmichel

deichaffe
Beiträge: 313
Registriert: Do 9. Jun 2011, 09:17

Re: ofenerfelder büchertage

Beitrag von deichaffe » Do 16. Feb 2012, 15:25

oben
ein buch das ich nicht hab,brauchen sie auch nicht
http://www.booklooker.de/buchmichel

deichaffe
Beiträge: 313
Registriert: Do 9. Jun 2011, 09:17

Re: ofenerfelder büchertage

Beitrag von deichaffe » Fr 2. Mär 2012, 11:53

noch gut eine woche!
ein buch das ich nicht hab,brauchen sie auch nicht
http://www.booklooker.de/buchmichel

deichaffe
Beiträge: 313
Registriert: Do 9. Jun 2011, 09:17

Re: ofenerfelder büchertage

Beitrag von deichaffe » Do 8. Mär 2012, 13:53

noch zwei tage
ein buch das ich nicht hab,brauchen sie auch nicht
http://www.booklooker.de/buchmichel

deichaffe
Beiträge: 313
Registriert: Do 9. Jun 2011, 09:17

Re: ofenerfelder büchertage

Beitrag von deichaffe » So 18. Mär 2012, 12:26

so jetzt erst komm ich dazu einen bericht zuverfassen von den 3 ofenerfelder büchertagen,
da ich mir einen virus eingefangen hatte.
es bestättigt sich doch immer wieder, aushalten muß man,denn die dritten büchertage haben sich schon etabliert.anfänglich hatten wir nicht so viel kundschaft,jetzt werden es immer
mehr und die umsätze sind auch gestiegen.es kommt halt fachpuplikum für diesen heimatlichen
büchermarkt, der neben oldenburgika und heimatchroniken auch plattdeutsche literatur anbietet.
auch aus der weiteren umgebung von oldenburg wird angereist da hier im forum drum geworben wird und dies dann auch gegooglet wird.
so sehen wir dem vierten markt am 20/21 okt.schon positv entgegen.
bis bald
buchmichel
ein buch das ich nicht hab,brauchen sie auch nicht
http://www.booklooker.de/buchmichel

deichaffe
Beiträge: 313
Registriert: Do 9. Jun 2011, 09:17

Re: ofenerfelder büchertage

Beitrag von deichaffe » Di 11. Sep 2012, 17:52

Heimatkundliche Bücherbörse in Ofenerfeld erstmals mit Kunstmarkt.

Am Sonnabend, den 20. Oktober und Sonntag, 21. Oktober lädt die Begegnungsstätte Heinrich Kunst (Sandweg 22, 26215 Ofenerfeld) von 11.00 bis 17.00 Uhr zum Stöbern auf ihrer Heimatkundlichen Bücherbörse ein.
Die altbekannten Anbieter der Vorjahre stellen ihre Chroniken, plattdeutsche Literatur und Neuerwerbungen vor.
Den Besuchern erwartet ein umfangreiches literarisches Angebot von Damme bis an die Küste, also aus dem alten Oldenburgischen Land.
Dr. Dieter Thierfeld (Vorsitzender, Begegnungsstätte Heinrich Kunst) und Michael Heckes (Organisator Büchermarkt) freuen sich das die Bücherbörse durch einen Kunstmarkt bereichert wird.
Der bekannte Skulpteur aus Rastede Erwin Rodenberg wird einen Teil seiner Ausstellung präsentieren.
Frauke Abeln stellt ihre Gebrauchskeramik vor und der Oldenburger Maler Daniel Farin kommt mit einer kleinen Bildergalerie nach Ofenerfeld.
Wie bei den vorherigen Büchermärkten werden die Gäste mit Tee und selbstgebackenen Kuchen verwöhnt.
ein buch das ich nicht hab,brauchen sie auch nicht
http://www.booklooker.de/buchmichel

deichaffe
Beiträge: 313
Registriert: Do 9. Jun 2011, 09:17

Re: ofenerfelder büchertage

Beitrag von deichaffe » Mi 10. Okt 2012, 17:45

deichaffe hat geschrieben:Heimatkundliche Bücherbörse in Ofenerfeld erstmals mit Kunstmarkt.

Am Sonnabend, den 20. Oktober und Sonntag, 21. Oktober lädt die Begegnungsstätte Heinrich Kunst (Sandweg 22, 26215 Ofenerfeld) von 11.00 bis 17.00 Uhr zum Stöbern auf ihrer Heimatkundlichen Bücherbörse ein.
Die altbekannten Anbieter der Vorjahre stellen ihre Chroniken, plattdeutsche Literatur und Neuerwerbungen vor.
Den Besuchern erwartet ein umfangreiches literarisches Angebot von Damme bis an die Küste, also aus dem alten Oldenburgischen Land.
Dr. Dieter Thierfeld (Vorsitzender, Begegnungsstätte Heinrich Kunst) und Michael Heckes (Organisator Büchermarkt) freuen sich das die Bücherbörse durch einen Kunstmarkt bereichert wird.
Der bekannte Skulpteur aus Rastede Erwin Rodenberg wird einen Teil seiner Ausstellung präsentieren.
Frauke Abeln stellt ihre Gebrauchskeramik vor und der Oldenburger Maler Daniel Farin kommt mit einer kleinen Bildergalerie nach Ofenerfeld.
Wie bei den vorherigen Büchermärkten werden die Gäste mit Tee und selbstgebackenen Kuchen verwöhnt.
ein buch das ich nicht hab,brauchen sie auch nicht
http://www.booklooker.de/buchmichel

Antworten