Seite 4 von 4

Re: ofenerfelder büchertage

Verfasst: Di 8. Nov 2016, 18:02
von deichaffe
Hallo Bücherfreunde

Ja, auch die Bücherbörse in Hude war ein Erfolg.
Und so steht auch schon für 2017 der Termin.
Heimatkunde ist wichtig.

Re: ofenerfelder büchertage

Verfasst: Do 15. Dez 2016, 13:00
von deichaffe
Termine für 2017
15.heimatkundliche Bücherbörse Begegnungsstätte Heinrich Kunst Haus Sandweg 22 in 26215 Wiefelstede - Ofenerfeld
am 18.03.2017 und 19.03.2017 von 11 - 17 Uhr
am 14.10.2017 und 15.10.2017 von 11 - 17 Uhr
Eintritt frei
Termine für Wiefelstede , Hude , Großenkneten , Jever , Oldenburg folgen sobald sie terminiert sind

Re: ofenerfelder büchertage

Verfasst: Mi 4. Jan 2017, 19:15
von deichaffe
Termine für 2017
16.heimatkundliche Bücherbörse Begegnungsstätte Heinrich Kunst Haus, Sandweg 22 in 26215 Wiefelstede-
Ofenerfeld
am 07 .10 . und 08.10.2017 von 11 -17 Uhr

4. heimatkundliche Bücherbörse im Dorfgemeinschaftshaus Großenkneten, Efeuweg in Großenkneten
am 22.10.2017 von 11-17 Uhr

3. heimatkundliche Bücherbörse im Kulturhof Hude, Parkstraße 106 , 27798 Hude
am 12.11.2017 von 11-17 Uhr

für alle Veranstaltungen ist der Eintritt frei

Re: ofenerfelder büchertage

Verfasst: So 19. Mär 2017, 20:08
von deichaffe
Hallo Bücherfreunde,
die 15.te heimatkundliche Bücherbörse ist beendet und es war ein voller Erfolg , trotz des schlechten Wetters
haben wieder reichlich Kunden zu uns gefunden.
was mich positiv stimmt ist, das immer mehr Neukunden zu uns finden , und natürlich auch die
bekannten Buchfreunde die Sammler ,Heger und Pfleger.
am 22.04. - 23.04.17 sind wir mit der heimatkundlichen Bücherbörse im Schloss von Jever
wir freuen uns auf Ihren besuch.

Re: ofenerfelder büchertage

Verfasst: So 3. Sep 2017, 10:23
von deichaffe
Hallo Bücherfreunde,
wir haben eine Terminänderung für die Heimatkundliche Bücherbörse in Ofenerfeld
Die 16.Heimatkundliche findet am 07.10. und 08.10. 2017 in der Begegnungsstätte Heinrich-Kunst
Sandweg 22 in 26215 Ofenerfeld statt.
Wie immer in der Zeit von 11 - 17 Uhr
Das alles gemütlich bei Kaffee und Kuchen
Wir freuen uns auf Ihren besuch

Re: ofenerfelder büchertage

Verfasst: Mo 16. Okt 2017, 06:38
von deichaffe
hallo Bücherfreunde,
sehen wir uns am 22.10.17 in Großenkneten ?

Der Heimatschriftsteller Dirk Fass kommt von 15 -17 Uhr zum signieren seiner Werke.

Re: ofenerfelder büchertage

Verfasst: Mo 22. Jan 2018, 09:38
von deichaffe
Für Heimatkundler und Freunde der Stadt- und Landesgeschichte
die 17.Heimatkundliche Bücherbörse in Ofenerfeld
wie in den Jahren zuvor findet die Börse im schönen Ambiente der Begegnungsstätte Heinrich Kunst statt
der Termin ist der 17.03.und 18.03.2018 in der Zeit von 11 - 17 Uhr
bei Kaffee und Kuchen in Ruhe stöbern
wir freuen uns auf ihren Besuch

Re: ofenerfelder büchertage

Verfasst: Di 10. Mär 2020, 18:35
von ostfriese
Für alle Heimatkundler,Plattschnacker und Chroniksammler....................
am 18.04. und 19.04. findet die 21. Heimatkundliche Bücherbörse in der Begegnungsstätte Heinrich Kunst,Sandweg 22 in 26215 Ofenerfeld statt.
neu für 2020 ist am Sonntag , dem 19.04., der Pflanzenmarkt der vor und hinter der Scheune statt findet.
wir freuen uns auf Ihren besuch

Re: ofenerfelder büchertage

Verfasst: Fr 27. Mär 2020, 08:01
von ostfriese
leider fallen diese termine aus
warum könnt ihr euch denken
vielleicht sehen wir uns am 1.8. und 2.8. in wiefelstede
wir kurz mitgeteilt

Re: ofenerfelder büchertage

Verfasst: Fr 27. Mär 2020, 08:02
von ostfriese
leider fallen diese termine aus
warum könnt ihr euch denken
vielleicht sehen wir uns am 1.8. und 2.8. in wiefelstede
wird kurz mitgeteilt

Re: ofenerfelder büchertage

Verfasst: Di 4. Aug 2020, 10:01
von ostfriese
Wir wollen es versuchen
am 06.09.2020 findet die 2. antiquarische Bücherbörse - Bücher vor 1933 - statt.
Wo - Begegnungsstätte Heinrich Kunst - Sandweg 22 - in 26215 Wiefelstede-Ofenerfeld.
Zeit- von 11-17 Uhr unter Einhaltung der Coronaauflagen - Maskenpflicht
ohne Kaffee und Kuchen im Ausschank

Re: ofenerfelder büchertage

Verfasst: Do 10. Sep 2020, 06:27
von ostfriese
Hallo Bücherfreunde,
man merkt das die Menschen sich nach Unterhaltung sehnen,die antiquarische Bücherbörse
war sehr gut besucht. Die Besucher kamen schon um 10 Uhr statt um 11Uhr zur Eröffnung, und
es war durchgehend Kundschaft im Haus,so das man in kaum zur Mittagspause gehen konnte.
Und alle verhielten sich Vorbildlich.
Jetzt steht der Heimatlichen Bücherbörse am 10.10.und 11.10. hoffentlich nichts mehr im Wege.

Re: ofenerfelder büchertage

Verfasst: Di 13. Okt 2020, 06:19
von ostfriese
Hallo Bücherfreunde,
hier der Bericht über die Börse vom 10.10.-11.10.
ja die Leute wollen raus.
Beide Tage waren sehr gut besucht,wobei am Samstag die Sammler kommen und am Sonntag auch die den
Pflanzenmarkt besuchen.Es ging alles gesittet ab,jeder hielt sich an die Coronaregeln und Abstände.
Es geht, weil die Kundschaft bei den Börsen meist erst ab 40 Jahre alt sind .
Bis zur nächsten Börse