3. Braunschweiger Antiquariatsmarkt am 3. März 2018

Hier können Sie andere über anstehende Veranstaltungen informieren, die sich mit dem Thema "Buch" befassen.
Antworten
Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3896
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

3. Braunschweiger Antiquariatsmarkt am 3. März 2018

Beitrag von JuMuPu » Di 21. Nov 2017, 20:30

Nach dem gelungenen Auftakt der Veranstaltungsreihe am 4. Juni 2016 und dem sehr gut besuchten zweiten Termin am 25. Februar 2017 freuen wir uns, den 3. Braunschweiger Antiquariatsmarkt am 3. März 2018 hier frühzeitig ankündigen zu können. Diesmal wird der Markt wie beim allerersten Mal im Rahmen des Literaturfestivals BS//LIEST (siehe viewtopic.php?f=29&t=21837&p=652230#p652230) stattfinden, das gerade wieder in Planung ist und über das ich auch in diesem Forum berichten werde.

Bild

3. Braunschweiger Antiquariatsmarkt
Verkaufsausstellung für Bücher und Graphik an 13 Ständen
Samstag, 3. März 2018, 10-17 Uhr im Forum und auf der Galerie des Braunschweigischen Landesmuseums im Vieweg-Haus, Burgplatz 1, 38100 Braunschweig, Tel. 0531/12150,
Infos zur Veranstaltungsstätte unter http://www.landesmuseum-braunschweig.de
Organisation: Braunschweiger Antiquariate in Kooperation mit dem Braunschweigischen Landesmuseum. Ansprechpartner seitens der Antiquariate sind Reinhard Denecke, Antiquariat Rabenschwarz, Tel. 0531/124064, Michael Kröger, Antiquariat Buch & Kunst, Tel. 0531/347332 und Ursula Saile-Haedicke, Versandantiquariat Tills Bücherwege, till-braunschweig@gmx.de
Der Eintritt ist frei.

Bild

Bücher unterschiedlichster Art, jahrhundertealt, zeitlos und modern, künstlerisch ausgestattet, inhaltlich faszinierend, wertvoll, selten und kurios, werden hier den Bibliophilen, wissenschaftlich Interessierten und Literaturbegeisterten präsentiert. Dazu laden die Antiquariate der Löwenstadt sowie drei auswärtige Kollegen mit ihrem vielfältigen Angebot alle Bücherfreunde ein.
Auf dem 3. Braunschweiger Antiquariatsmarkt im Forum des Landesmuseums stellen sie eine Auswahl aus ihren Schätzen aus - seien es Raritäten, alte und neuere Bücher aus allen Gebieten, Karten und Graphik. Besucher können stöbern, um Rat fragen, eigene Bücher schätzen lassen und Suchwünsche äußern. Die Antiquarinnen und Antiquare werden ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Bild

Gezeigt werden Druckwerke aus sehr vielen Sachgebieten: Literatur, Erstausgaben und illustrierte Bücher, Reiseberichte, Wissenschafts- und Geistesgeschichte, Kinderwelten, Orts- und Landeskunde, Natur und Technik, Kunst und Kultur, Geschichte und Politik, Graphik, Ansichten, Karten, Fotografie und vieles mehr.
Erleben und betrachten Sie die Vielfalt des Buches in einer Verkaufsausstellung, begegnen Sie dem Antiquar als Dienstleister rund um das Buch (kostenlos Bücher schätzen lassen, Beratung für Verkaufswillige, Hilfestellung bei der Büchersuche, auch im Internet, Fragen werden gern beantwortet).

Bild

Hier die Liste der Anbieter

Braunschweiger Aussteller mit Ladengeschäften:
Antiquariat Buch & Kunst, Kasernenstraße 12, 38102 Braunschweig
Antiquariat Gründer, Petersilienstraße 1-3, 38100 Braunschweig
Antiquariat im Hopfengarten, Hopfengarten 3, 38102 Braunschweig
Antiquariat Klittich-Pfankuch, Theaterwall 17, 38100 Braunschweig
Leseratte Buchladen, Hopfengarten 40/Kastanienallee, 38102 Braunschweig
Antiquariat Rabenschwarz, Wendenstraße 48, 38100 Braunschweig

Ausstellende Versandantiquariate aus Braunschweig und Umgebung
Eichhorn Versandantiquariat, Antiquariat Alter Zeughof, Fidus Antiquariat aus Walle u. Versandantiquariat Tills Bücherwege

Besonders freuen wir uns über drei auswärtige Teilnehmer, die wie schon beim 2. Braunschweiger Antiquariatsmarkt zur Vielfalt und Qualität des Angebots beitragen werden.
Unsere Gastaussteller aus Bargfeld, Hildesheim und Hannover:
DAS BÜCHERHAUS - Hermann Wiedenroth, im Beckfeld 48, 29351 Bargfeld/Celle,
http://buecherhaus.antiquar.de
Antiquariat am Moritzberg - Dr. Lothar Hennighaus, Zierenbergstraße 90, 31137 Hildesheim
http://www.antiquariat-hildesheim.de
Antiquariat Wilder - Joachim Wilder, Limmerstraße 60, 30451 Hannover-Linden
http://www.antiquariat-wilder.de
Diese drei Mitwirkenden sind engagierte und fachkundige Kollegen mit vielfältigem kulturellen und publizistischem Engagement. Herr Wiedenroth hatte bereits im Sommer 2016 im Rahmen von BS//LIEST einen unterhaltsamen Abend rund ums Büchersammeln im Antiquariat Buch & Kunst gestaltet.

Bild

Präsentiert werden außerdem Bücher des traditionsreichen Vieweg Verlags, der - gegründet 1786 in Berlin - von 1799 bis 1974 in Braunschweig ansässig war. Der Stammsitz in Braunschweig beherbergt jetzt das Haupthaus des Braunschweigischen Landesmuseums und somit die Veranstaltungsstätte des Braunschweiger Antiquariatsmarkts.

Bild
Bildquelle: Vieweg-Archive in der Universitätsbibliothek der TU Braunschweig

Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3896
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Re: 3. Braunschweiger Antiquariatsmarkt am 3. März 2018

Beitrag von JuMuPu » Mi 21. Feb 2018, 09:36

Hier gibt es noch einige zusätzliche Informationen: https://blog.oeffentliche.de/zeugnisse- ... tbarkeiten
Wir freuen uns auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher beim Antiquariatsmarkt und den sonstigen Veranstaltungen der AntiquarInnen und BuchhändlerInnen im Rahmen des Festivals BS//LIEST www.bs-liest.de.
Die Braunschweiger AntiquarInnen beteiligen sich noch mit drei weiteren interessanten Veranstaltungen an dem Literaturfestival:

Oskar Ansull: Ferdinand Hardekopf 1876 - 1954. Höchst verdächtiges Profil. Dichter, Übersetzer, Kriegsgegner, Staatenloser: Ein Lesungsabend im Antiquariat A. Klittich-Pfankuch, Theaterwall 17, am 5. März, 20 Uhr (Näheres siehe hier: https://bs-liest.de/portfolio_page/oskar-ansull)

Maseltov. Jüdische Lieder und Texte: Eine Lesung mit Klezmer-Musik am 10. März, 19 Uhr, im SoVD-Begegnungszentrum im Stadtpark Jasperallee 42 mit Heiner Waßmuß vom Leseratte Antiquariat und Buchladen, dem Trio Freylach (Karin Böhles, Angela Grella und Kerstin Präkelt-Makulla) und Texten von Isaac B. Singer, Scholem Alejchem und Salcia Landmann. (Näheres siehe hier: https://bs-liest.de/portfolio_page/hein ... o-freylach)

Literarischer Streifzug durch Braunschweigs Innenstadt mit Johannes Heinen am 14. März, Start um 17 Uhr am Heinrichsbrunnen/Hagenmarkt mit Zwischenstopps an literarischen Schauplätzen, auf den Spuren der Schriftsteller Klingemann, Gerstäcker und Raabe sowie des Antiquarius Feuerstacke, der vor 200 Jahren wirkte, und seiner originellen Berufsgenossen Wilhelm Scholz und Richard Sattler sowie in vier Antiquariaten, die in besonderer Weise die Vielfalt der Braunschweiger Antiquariatsszene abbilden (Näheres siehe hier: viewtopic.php?f=29&t=22002).

Zu diesen Veranstaltungen können Sie beim 3. Braunschweiger Antiquariatsmarkt am 3. März noch Informationen und Eintrittskarten erhalten. Das Mitwandern beim Streifzug ist frei.

Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3896
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Re: 3. Braunschweiger Antiquariatsmarkt am 3. März 2018

Beitrag von JuMuPu » Di 6. Mär 2018, 12:35

Und hier eine Rückschau in Bildern der gelungenen und gut besuchten Veranstaltung, die - wieder in Kooperation mit dem Braunschweigischen Landesmuseum - auf jeden Fall 2019 fortgesetzt werden soll!

Bild

Bild

Bild

Bild

Infostände zur Braunschweiger Antiquariatsszene, zum genossenschaftlichen Portal antiquariat.de sowie eine kleine Begleit-Präsentation wertvoller Bücher aus dem Vieweg-Verlag ergänzten das vielfältige Angebot der Aussteller, zu dem in den nächsten Beiträgen weitere Bilder folgen.

Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3896
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Re: 3. Braunschweiger Antiquariatsmarkt am 3. März 2018

Beitrag von JuMuPu » Di 6. Mär 2018, 12:46

Forum und Empore des Landesmuseums boten knappen, aber gut genutzten Platz für die 13 Stände der 10 Braunschweiger und 3 auswärtigen Aussteller.

Bild

Bild

Bild

Bild

Manchmal ergaben sich interessante Kontraste zu den Beschriftungen der aktuellen Sonderausstellung des Landesmuseums (zu dieser siehe hier: http://www.3landesmuseen.de/Eva-s-Beaut ... 649.0.html).

Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3896
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Re: 3. Braunschweiger Antiquariatsmarkt am 3. März 2018

Beitrag von JuMuPu » Di 6. Mär 2018, 13:16

Kostbarkeiten, Kunstvolles und Bedeutsames aus mehreren Jahrhunderten...

Bild

Bild

Bild

Bild

... und die Erstausgabe der Bild-Zeitung ;-) .

Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3896
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Re: 3. Braunschweiger Antiquariatsmarkt am 3. März 2018

Beitrag von JuMuPu » Di 6. Mär 2018, 16:34

Auswahl und Präsentation des Angebots sowie die Art der Kundenansprache waren je nach Geschäftsschwerpunkt und Temperament unterschiedlich.

Bild

Bild

Bild

Bild

Jedenfalls genossen es die meisten Bücherfreunde, unterschiedlichste Werke in Ruhe betrachten und auch einmal berühren zu dürfen.

Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3896
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Re: 3. Braunschweiger Antiquariatsmarkt am 3. März 2018

Beitrag von JuMuPu » Di 6. Mär 2018, 19:27

Braunschweigisches gab es auch - aber nicht nur - in Gestalt des berühmten Burglöwen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Und Bücherschätze aller Art, vom rührenden Kitsch bis zur faszinierenden Technik, ließen das Sammlerherz höher schlagen.
Zuletzt geändert von JuMuPu am Mi 7. Mär 2018, 15:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3896
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Re: 3. Braunschweiger Antiquariatsmarkt am 3. März 2018

Beitrag von JuMuPu » Di 6. Mär 2018, 19:37

Büchersuchende und Verkaufswillige erhielten auf Wunsch Ratschläge und Informationen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Und auch Leseratten konnten fündig werden, beispielsweise am Stand des "Leseratte Buchladens", der eine weitere schöne Veranstaltung im Rahmen von BS//LIEST anbietet, für die es nur noch wenige Restkarten gibt. Näheres dazu siehe hier:
viewtopic.php?f=29&t=22071

Benutzeravatar
JuMuPu
Beiträge: 3896
Registriert: Do 22. Sep 2005, 09:19
Wohnort: Braunschweig

Re: 3. Braunschweiger Antiquariatsmarkt am 3. März 2018

Beitrag von JuMuPu » Di 6. Mär 2018, 19:54

Ein "Eintauchen" in Bücherwelten, im obersten Bild ganz wörtlich zu verstehen... ;-)

Bild

Bild

Bild

Bild

Ein rundum erfreuliches Veranstaltungserlebnis - mit einer schmerzhaften Einschränkung: Unter der weißen Decke verbirgt sich: die Kaffeemaschine, ein offenbar leistungsschwaches Stück Technik, das vorsichtshalber bei gut besuchten Events gar nicht erst in Betrieb genommen wird, wie wir auf Befragen erfuhren ;-) . Hier gibt es Nachbesserungsbedarf...

Auf Wiedersehen 2019, sobald der neue Termin feststeht, wird er hier bekannt gegeben! Und bis dahin: Besuchen Sie die Antiquariate aus Braunschweig, Hildesheim, Hannover, Bargfeld in ihren Ladengeschäften (Adressen im ersten Beitrag) und die restlichen Veranstaltungen des 2. Braunschweiger Literaturfestivals BS//LIEST, siehe hier: www.bs-liest.de.

Antworten