2x mal BigBrotherAward für Amazon

Alles rund um PC, Internet, E-Books & Co.
Antworten

Benutzeravatar
d_r_m_s
Beiträge: 3501
Registriert: Do 27. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Grossraum Karlsruhe

Re: 2x mal BigBrotherAward für Amazon

Beitrag von d_r_m_s » Mi 8. Feb 2017, 12:13

really BIG data ... :mrgreen:

bei den heutigen Datenmengen ist das Internet für den Transport zu langsam, schneller geht es per LKW:

Mit dem Truck in die Cloud: Amazon transportiert Daten per LKW
http://www.n-tv.de/wirtschaft/Amazon-tr ... 91380.html
Ein solcher "Snowmobile" genannter Truck transportiert einen Schiffscontainer, in dem sich ein mobiles Datenzentrum befindet. Das kann bis zu 100 Petabyte speichern – ein Petabyte sind eine Million Gigabyte
...
solche Datenmenge in den fahrenden Zwischenspeicher und dann vom "Schneemobil" auf die Amazon-Server zu kopieren. Der Konzern schätzt, dass das jeweils etwa zehn Tage dauert. Selbst das macht die Übertragung riesiger Datenmengen per Truck aber sehr viel schneller als eine Internetverbindung
nur eines verstehe ich nicht ... das Argument für die Cloud ist doch, dass man seine ganzen Daten dann weltweit von überall her problemlos abrufen kann ... wenn schon der Transfer in die Cloud Probleme macht, wie soll es dann andersrum Sinn machen ...

und wäre es dann nicht sinnvoller, seine eigene 'Cloud' aufzubauen ... denn in irgendeinem grösseren Rechenzentrum liegen die Daten doch jetzt schon ... :twisted:

Antworten