Zustand "wie neu"

Fragen & Antworten rund um die Funktionen von booklooker (Buddylist, Blacklist, Suchaufträge, Urlaubsservice etc).
Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 8630
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Zustand "wie neu"

Beitrag von spiralnebel111 » Mo 3. Dez 2018, 11:24

Ich begreife immer noch nicht welcher Teil von "wie - neu" nicht verstanden wird. :evil:

Benutzeravatar
Aristo
Beiträge: 129
Registriert: So 7. Aug 2011, 11:06
Kontaktdaten:

Re: Zustand "wie neu"

Beitrag von Aristo » Mo 3. Dez 2018, 11:45

Ja, ist echt schwer ... :roll:
Ich habe beide jetzt mal angeschrieben, mal gucken, ob einer was sagt.
Gruß - Aristo

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Meine Angebote bei booklooker

Benutzeravatar
Aristo
Beiträge: 129
Registriert: So 7. Aug 2011, 11:06
Kontaktdaten:

Re: Zustand "wie neu"

Beitrag von Aristo » Mo 3. Dez 2018, 13:14

Antwort einer Verkäuferin:
Aber „wie neu“ heisst ja nicht, dass es neu ist und als Geschenk geeignet ist. Ein Buch, welches einmal gelesen wurde ist für mich wie neu-
kann aber wie unten erwähnt leichte Knicke im Buchrücken aufweisen. Das lässt sich auch bei sehr vorsichtigem Lesen 
nicht immer vermeiden.
Was soll man dazu noch sagen??
Ich habe sie mal auf die Definitionen von Booklooker hingewiesen, die sich beim Verkaufen bei "Zustand" hinter dem ? verbergen.
Gruß - Aristo

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Meine Angebote bei booklooker

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 8630
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Zustand "wie neu"

Beitrag von spiralnebel111 » Di 4. Dez 2018, 06:22

Ob das was nützt?
Ich habe neulich bei einem Kauf auf das Exemplar "wie neu" verzichtet und eins mit beschriebenen Mängeln gekauft. Damit ich mich nicht ärgere. (Preisunterschied war keiner oder minimal).

Antworten