Die 'Bitte-um-Bewertungsmail' kommt etwas zu früh

Alles rund um die Bewertungsfunktion. BITTE KEINE BESCHWERDEN - diese bitte senden an support@booklooker.de
Antworten
Leserin888
Beiträge: 1
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 13:24

Die 'Bitte-um-Bewertungsmail' kommt etwas zu früh

Beitrag von Leserin888 » Sa 27. Jul 2013, 13:35

Es wäre meiner Meinung nach besser, wenn der Abstand zwischen der Bestellung und der Bitte um Bewertung (von Seiten Booklooker) etwas mehr Zeit läge.
Zahlungsart ist ja manchmal Vorkasse, da vergehen schon ein paar Tage. Dann benötigt der Versand inkl. Postweg nochmals Zeit. Da passiert es schnell einmal, dass die Mail im Account auf die zweite Seite rutscht, und dann heisst es :Aus den Augen, aus dem Sinn.
Ich weiss nicht, in wie weit Verkäufer und Booklooker vom Ablauf her 'verzahnt' sind, ob es nicht denkbar wäre, eine 'Versendet'-Info zu geben, und dann nach ca. 3-4 Tagen (üblicher Postweg) erhalte ich die Mail, habe mittlerweile das Buch in den Händen und kann dann auch eine Bewertung abgeben.

Mit freundlichem Gruß
die Leserin

--EDIT--
Beispiel:
Aktuelle Bestellung am 22.07. bestätigt. am 24.07. kam 'Bitte bewerten Sie.........', Zahlung Vorkasse, heute kam Mail: Bestellung wurde versandt, nach Erfahrungswert kommt das Buch so ca. am 31.07.

Benutzeravatar
bookworms
Beiträge: 4871
Registriert: Do 3. Apr 2008, 01:47

Re: Die 'Bitte-um-Bewertungsmail' kommt etwas zu früh

Beitrag von bookworms » Sa 27. Jul 2013, 14:45

Leserin888 hat geschrieben:Aktuelle Bestellung am 22.07. bestätigt. am 24.07. kam 'Bitte bewerten Sie.........', Zahlung Vorkasse, heute kam Mail: Bestellung wurde versandt, nach Erfahrungswert kommt das Buch so ca. am 31.07.
Das halte ich eigentlich für ausgeschlossen. gefühlt kommt die Bewertungs-Erinnerungsmail 3 Wochen nach der Bestellung, also zu einer Zeit, wo im Normalfall alles längst gelaufen ist.

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 8730
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Die 'Bitte-um-Bewertungsmail' kommt etwas zu früh

Beitrag von spiralnebel111 » Sa 27. Jul 2013, 14:53

Solche Mails bekomme ich überhaupt nicht! :shock:

Benutzeravatar
bookworms
Beiträge: 4871
Registriert: Do 3. Apr 2008, 01:47

Re: Die 'Bitte-um-Bewertungsmail' kommt etwas zu früh

Beitrag von bookworms » Sa 27. Jul 2013, 15:03

Dann hast Du diese Funktion in Deinen persönlichen Einstellungen abgeschaltet :wink:

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 8730
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Die 'Bitte-um-Bewertungsmail' kommt etwas zu früh

Beitrag von spiralnebel111 » Sa 27. Jul 2013, 15:08

Sehr schlau von mir! :D Muss ich dann gleich anfangs gemacht haben!

Antworten