So isses ...

Alles rund um die Bewertungsfunktion. BITTE KEINE BESCHWERDEN - diese bitte senden an support@booklooker.de
Antworten
nitrospira2010
Beiträge: 60
Registriert: So 31. Mär 2013, 12:08
Wohnort: Südpfalz

Re: ENDLICH 1 STERN ABZUG - JA, SCHLAG MICH, BABY !

Beitrag von nitrospira2010 » Di 24. Feb 2015, 22:23

mir Badner sage, 'S sin halt Schwowe
mein Shop (in statu nascendi!) www.booklooker.de/nitrospira2010

A S
Beiträge: 53
Registriert: Di 15. Okt 2013, 13:16

Re: ENDLICH 1 STERN ABZUG - JA, SCHLAG MICH, BABY !

Beitrag von A S » Mi 25. Feb 2015, 16:16

So ein Werbemüll würde bei mir aber auch sofort im Papierkorb landen.

A S
Intellektuelle sind Leute, die in Bibliotheken oder Museen gehen, obwohl es nicht regnet.

Meine Sparten

Pride of Merseyside
Beiträge: 95
Registriert: Di 3. Dez 2013, 14:22
Wohnort: Pfalz

Re: ENDLICH 1 STERN ABZUG - JA, SCHLAG MICH, BABY !

Beitrag von Pride of Merseyside » Mi 25. Feb 2015, 16:38

Sofern ich nicht einen Reiseführer "Berlin" bestellt hätte, wäre ich von den Werbeflyern auch genervt. Ich hätte aber nicht gleich negativ bewertet, sondern den Verkäufer mal angeschrieben, was ich mit dem Zeug bitteschön anfangen soll.

briefmarkenjaeger
Beiträge: 628
Registriert: Sa 16. Jun 2007, 16:01
Wohnort: 51491 Overath

Re: ENDLICH 1 STERN ABZUG - JA, SCHLAG MICH, BABY !

Beitrag von briefmarkenjaeger » Mi 25. Feb 2015, 16:51

Meiner Meinung nach stehen Werbebeilagen in keinem Nutzen zum erzielten Erlös und verärgern eher die Kunden (mich eingeschlossen). Nicht so sehr, wegen des Aufwands die Sachen wegzuwerfen, aber dieser unnütze Müll belastet nur die Umwelt. Ich würde deshalb ebenfalls keine schlechtere Bewertung abgeben, aber einen guten Eindruck macht das nicht, insbesondere wenn die Werbung nicht interessenbezogen ist.

Anders sieht es natürlich mit der wöchentlichen Werbung der Discounter/Supermärkte aus - diese interessiert mich aber.

Pride of Merseyside
Beiträge: 95
Registriert: Di 3. Dez 2013, 14:22
Wohnort: Pfalz

Re: ENDLICH 1 STERN ABZUG - JA, SCHLAG MICH, BABY !

Beitrag von Pride of Merseyside » Mi 25. Feb 2015, 17:35

Was soll man damit anfangen???

Frag doch die Kunden wenigstens vorher, ob sie Interesse dran haben, dann sparst du dir Stress und Müll!

Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 8735
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: So isses ...

Beitrag von spiralnebel111 » Do 26. Feb 2015, 07:36

Ich habe neulich (zum zweiten Mal überhaupt) schlecht bewertet, da fielen die Werbezettel nicht ins Gewicht, trugen aber zum Ärger bei...
Bei einem Verkäufer der mir kommerzielle Werbung ins Päckchen legt, kaufe ich kein zweites Mal ein.

Maggy
Beiträge: 6
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:42

Re: So isses ...

Beitrag von Maggy » Do 26. Feb 2015, 22:58

Als ich das ursprüngliche Posting gelesen habe, dachte ich "schon wieder einer, der ach so stolz darauf ist, mal nach Berlin gezogen zu sein" ;-) . - Würde niemals auf die Idee kommen, Käufern Werbeflyer aus dem Ruhrgebiet zu senden, wo ich auch mal hin gezogen bin, einmal, eben weil es ja gar nicht nachgefragt worden war und dann natürlich auch, weil ich nicht denke, daß das hier der Nabel der Welt ist. ;-)

Erl-König
Beiträge: 17
Registriert: Di 29. Jul 2014, 05:22

Re: So isses ...

Beitrag von Erl-König » Fr 27. Feb 2015, 15:47

Warum löschen? Wer den Schaden hat, braucht für den Spott eben nicht zu sorgen. :mrgreen:

Benutzeravatar
digitalis
Beiträge: 708
Registriert: So 29. Jul 2007, 01:06

Re: So isses ...

Beitrag von digitalis » Fr 27. Feb 2015, 20:26

Maggy hat geschrieben:... Würde niemals auf die Idee kommen, Käufern Werbeflyer aus dem Ruhrgebiet zu senden, wo ich auch mal hin gezogen bin, einmal, eben weil es ja gar nicht nachgefragt worden war und dann natürlich auch, weil ich nicht denke, daß das hier der Nabel der Welt ist. ;-)
Natürlich nicht, das ist war und ist immer noch Mosbach! :D
It Comes Like It Being Must!

Mein Bücherangebot

Benutzeravatar
d_r_m_s
Beiträge: 3587
Registriert: Do 27. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Grossraum Karlsruhe

Re: Genau sooo isses ...

Beitrag von d_r_m_s » Sa 28. Feb 2015, 08:03

Die eingegebene Nachricht ist zu kurz.
Zuletzt geändert von d_r_m_s am Sa 19. Dez 2015, 16:39, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten