Bewertungen bekommen.....

Alles rund um die Bewertungsfunktion. BITTE KEINE BESCHWERDEN - diese bitte senden an support@booklooker.de
Benutzeravatar
Vidya Venn
Beiträge: 12651
Registriert: Mo 7. Nov 2005, 19:17
Wohnort: NRW

Beitrag von Vidya Venn » Di 9. Dez 2008, 19:40

Danke merlina für die Info

Benutzeravatar
merlina22
Beiträge: 639
Registriert: Sa 16. Jun 2007, 16:08
Wohnort: Hamburg

Beitrag von merlina22 » Di 9. Dez 2008, 23:55

Gerne doch! :wink:
LG

Enibas

Beitrag von Enibas » Mo 15. Dez 2008, 15:08

Jetzt habe ich doch tatsächlich nach 8 Monaten noch eine Vier-Sterne Bewertung bekommen. Ich selbst aber habe den Verkauf nicht bewertet und möchte es gerne nachholen, aber BL schrieb mir, ich könnte die Bewertung ändern. Aber wie soll ich das machen, wenn ich gar keine Bewertung abgegeben habe ? Bis jetzt warte ich noch auf die Antwort von BL.
Oder könnt Ihr mir einen Rat geben ? :wink:

Benutzeravatar
Flachs
Beiträge: 11883
Registriert: Mi 2. Nov 2005, 17:57
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Flachs » Mo 15. Dez 2008, 16:31

Wenn Du noch keine Bewertung abgegeben hattest, findest Du den Vorgang doch nach dem Einloggen und bis zu einem Jahr später noch ganz normal unter Bewertungen abgeben, oder habe ich Dich jetzt falsch verstanden, Eni? Und unter Deinen Verkäufen müßte er ebenfalls noch erscheinen.
Der Wurm findet es merkwürdig und töricht,
daß der Mensch seine Bücher nicht frißt.
(Rabindranath Tagore)

Enibas

Beitrag von Enibas » Mo 15. Dez 2008, 19:18

Danke Flachs, hat sich schon erledigt. Ich hatte die Bewertung nicht offen gelassen, sondern auf "keine Bewertung" gedrückt. Habe alles nachgeholt.

Benutzeravatar
Flachs
Beiträge: 11883
Registriert: Mi 2. Nov 2005, 17:57
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Flachs » Mo 15. Dez 2008, 19:33

:idea: Na denn! :D
Der Wurm findet es merkwürdig und töricht,
daß der Mensch seine Bücher nicht frißt.
(Rabindranath Tagore)

Benutzeravatar
merlina22
Beiträge: 639
Registriert: Sa 16. Jun 2007, 16:08
Wohnort: Hamburg

Beitrag von merlina22 » Mo 15. Dez 2008, 22:29

Eni,
konntest du denn von "Keine Bewertung" in X Sterne Bewertung ändern?

LG

Enibas

Beitrag von Enibas » Mo 15. Dez 2008, 23:26

Ja Merlina, BL hat alles rückgängig gemacht und so konnte ich nochmal bewerten. Das geht aber nur bei positiven Bewertungen. :wink:

Benutzeravatar
antje
Beiträge: 2940
Registriert: Do 22. Sep 2005, 11:39
Wohnort: Nochthessen

Beitrag von antje » Di 16. Dez 2008, 09:29

Versteh ich nicht, eni - man kann doch ganz einfach die Bewertungen der letzten 12 Monate ändern - auch von "keine Bewertung" in x Sterne. Das geht bei mir ohne weiteres, wenn ich auf den Link "von mir abgegebene Bewertungen ansehen und ändern" klicke.

Großes :?:
Viele Grüße, Antje
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können - Mark Twain

http://www.booklooker.de/friebis

Benutzeravatar
Flachs
Beiträge: 11883
Registriert: Mi 2. Nov 2005, 17:57
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Flachs » Di 16. Dez 2008, 12:30

antje hat geschrieben:man kann doch ganz einfach die Bewertungen der letzten 12 Monate ändern - auch von "keine Bewertung" in x Sterne. Das geht bei mir ohne weiteres, wenn ich auf den Link "von mir abgegebene Bewertungen ansehen und ändern" klicke.
So kenne ich es auch, und deshalb wundert es mich, daß Eni dafür BL anschreiben mußte. :?
Der Wurm findet es merkwürdig und töricht,
daß der Mensch seine Bücher nicht frißt.
(Rabindranath Tagore)

Enibas

Beitrag von Enibas » Di 16. Dez 2008, 15:21

antje hat geschrieben:Versteh ich nicht, eni - man kann doch ganz einfach die Bewertungen der letzten 12 Monate ändern - auch von "keine Bewertung" in x Sterne. Das geht bei mir ohne weiteres, wenn ich auf den Link "von mir abgegebene Bewertungen ansehen und ändern" klicke.

Großes :?:
Liebe Antje, das habe ich auch schon alles ausprobiert, aber es ging wirklich nichts. BL hat mir dasselbe auch empfohlen, aber es ging nicht. Wieso geht das bei dir ?

Benutzeravatar
Flachs
Beiträge: 11883
Registriert: Mi 2. Nov 2005, 17:57
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Flachs » Di 16. Dez 2008, 15:34

Also klingt es doch eher nach einem Programmfehler, daß das nicht funktionierte. Aber dann wird das BL-Team ihn hoffentlich bei dieser Gelegenheit behoben haben. :wink:
Der Wurm findet es merkwürdig und töricht,
daß der Mensch seine Bücher nicht frißt.
(Rabindranath Tagore)

Benutzeravatar
xenna
Beiträge: 34238
Registriert: Sa 24. Sep 2005, 16:34
Wohnort: Saarland

Beitrag von xenna » Do 18. Dez 2008, 18:59

Ich habe heute 2 super Bewertungen bekommen, einmal als Käufer, einmal als Verkäufer :lol:
Da freut man sich doch, ist wie ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk :lol:
Guckst du hier
Und hier stell´ich mich persönlich vor:
http://www.booklooker.de/xenna

Mungo
Beiträge: 5
Registriert: Di 2. Dez 2008, 18:35

Beitrag von Mungo » Mo 12. Jan 2009, 14:01

Ich, Mungo, bin neu im Geschäft. Benötige Anleitung und Hilfe.
Nach erfolgreichem Kauf eines Hörbuches soll ich jetzt eine Bewertung abgeben. Schön und gui, aber wie und wo?
Ich bitte um verwertbare Antworten, verkneift euch aber alberne Bemerkungen.
Dank im voraus: Mungo

Benutzeravatar
xenna
Beiträge: 34238
Registriert: Sa 24. Sep 2005, 16:34
Wohnort: Saarland

Beitrag von xenna » Mo 12. Jan 2009, 14:56

Ganz einfach, Mungo...und willkommen im Forum.
Du gehst bei booklooker auf "Bewertungen" links auf der Seite und dann auf den Link "Bewertung abgeben" :wink:
Guckst du hier
Und hier stell´ich mich persönlich vor:
http://www.booklooker.de/xenna

Antworten