Neue Abmahnfalle: Verpackungsverordnung

Diskussionen für Händler rund um rechtliche Fragen.
blokk
Beiträge: 1248
Registriert: Mi 6. Dez 2006, 21:02
Wohnort: Petershagen

Beitrag von blokk » Di 23. Dez 2008, 16:37

In Kraft tritt die Verordnung am 1.1.09. Der 1.4.09 wird -so vermute ich jedenfalls- Stichtag sein zur Überprüfung, ob sich alle Händler einem System angeschlossen haben.

Ich persönlich rechne nicht damit, dass ich noch in diesem Jahr den Vertrag mit Bähr zugeschickt bekomme. Auch die anderen Systeme werden es nicht schaffen, die Flut von Anträgen auf Lizensierung fristgerecht zu bearbeiten. Deshalb wohl die Karenzzeit bis zum 1.4.09

Yara
Beiträge: 311
Registriert: Sa 15. Dez 2007, 21:34

Beitrag von Yara » Di 23. Dez 2008, 18:33

Da schließe ich mich blokk an, Manoon.
Das Risiko wäre mir zu gross, und die Abmahner werden mal wieder schneller Gewehr bei Fuss stehen, als man selbst den Dschungel durchblickt. Wie die Gerichte evtl. letztendlich urteilen ist eine Sache, die Ordnungswidrigkeit eine andere, die ist über die IHK ganz einfach festzustellen.
Werde wohl auch Zentek wählen, ist für mich derzeit am transparentesten und - sofern ich das richtig verstanden habe, dass da keine versteckten Kosten lauern - auch das günstigste und zudem unkompliziert (bis auf mein nach wie vor bestehendes Problem, rückwirkend die entsprechenden Gewichte zu ermitteln, um was reales für den Vertrag angeben zu können).


Noch was anderes, was ich überhaupt nicht verstehe:
"Alle Informationen zur novellierten Verpackungsverordnung und zum Landbell Leistungspaket
http://www.yatego.com/doc,yategolandbel ... d83aa6006b

und

http://yatego.landbelleasy-shop.de/

Sparen und gleichzeitig Spenden

Schließen Sie Ihren Freistellungsvertrag im Aktionszeitraum vom 01.12.2008 - 31.12.2008 ab, erhalten Sie einen

Vorzugspreis von nur 140 Euro zzgl. MwSt."

FREISTELLUNGSVERTRAG / BEFREIUNGSSYSTEM?

Von welchen gesetzlichen Pflichten soll das denn bitte entbinden und wofür zahlt man da konkret?

:roll:

Yara

Mr.Manoon
Beiträge: 738
Registriert: Fr 14. Dez 2007, 13:25

Beitrag von Mr.Manoon » Di 23. Dez 2008, 18:59

Zugegeben, das Risiko ist groß, allerdings ist es für den eventuellen Abmahner größer :P
Ich muß die Texte noch mal eingehend studieren, von den Anwälten hört man allenorten das man sich zum 1.1.09 anmelden muß, wie auch anders, wenn die dir sagen das du das noch im Jahr 2009 machen kannst dann würden die möglicherweise was falsches sagen, darauf lässt sich kein Anwalt ein.
Ich glaube so richtig weiß es keiner.
Zentek scheint zur Zeit der billigste zu sein, aber eben nur weil der auch für Kleinanbieter Verträge anbietet.
Wenn du größere Mengen verschicktst wird es immer billiger, logisch.
Ich kenne aber jetzt schon einen Anbieter der billiger ist, zur Zeit hat der noch eine Mindestgebühr, das ändert sich aber in 2009.
(Wenn die Schafe schon geschoren sind :wink: )

Wie gesagt, ich bin mir auch noch nicht ganz sicher, ich mutmaße das es so sein könnte.

Mr.Manoon
Beiträge: 738
Registriert: Fr 14. Dez 2007, 13:25

Beitrag von Mr.Manoon » Di 30. Dez 2008, 19:33

Ist mir doch zu viel Theater, wegen 20 Euro tu ich mir das nicht an, endgültige Mengenangabe um Anfang 2010, vielleicht gibt es den Euro dann ja gar nicht mehr.....

Benutzeravatar
Kohagie
Beiträge: 372
Registriert: Do 13. Dez 2007, 21:53
Wohnort: 91093 Heßdorf - Franken
Kontaktdaten:

Beitrag von Kohagie » Mi 31. Dez 2008, 11:58

Mr.Manoon hat geschrieben:Ist mir doch zu viel Theater, wegen 20 Euro tu ich mir das nicht an, endgültige Mengenangabe um Anfang 2010, vielleicht gibt es den Euro dann ja gar nicht mehr.....
..... Bücher?

Benutzeravatar
antje
Beiträge: 2952
Registriert: Do 22. Sep 2005, 11:39
Wohnort: Nochthessen

Beitrag von antje » Mi 31. Dez 2008, 14:27

Ich hab mich jetzt für den Grünen Punkt entschieden - fragt mich nicht warum, aber ich hab da jetzt einen Online-Vertrag abgeschlossen, Kosten 36 Euro/Jahr. Vielleicht einfach, weil es der bekannteste Anbieter ist, und ich hab mich auf deren Seite am besten durchgefunden. War relativ einfach, und anscheinend wollen sie - trotz des geringen Betrages - monatlich 3 Euro per Lastschrift von mir :roll: Wenns schee macht.

Meint Ihr, es macht Sinn, gleich die Reg.Nr. irgendwo in den Verbraucher-Infos mit auftauchen zu lassen?
Viele Grüße, Antje
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können - Mark Twain

http://www.booklooker.de/friebis

blokk
Beiträge: 1248
Registriert: Mi 6. Dez 2006, 21:02
Wohnort: Petershagen

Beitrag von blokk » Mi 31. Dez 2008, 14:36

antje hat geschrieben:
Meint Ihr, es macht Sinn, gleich die Reg.Nr. irgendwo in den Verbraucher-Infos mit auftauchen zu lassen?
Würde ich nicht machen. Das kommt hart in die Nähe von "Werbung mit Selbstverständlichkeiten".
Sieh mal hier: http://www.sellerforum.de/recht-gesetz- ... t6611.html

Benutzeravatar
antje
Beiträge: 2952
Registriert: Do 22. Sep 2005, 11:39
Wohnort: Nochthessen

Beitrag von antje » Do 1. Jan 2009, 21:14

:roll: Du hast vermutlich recht - also wird nix geschrieben. :roll:
Viele Grüße, Antje
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können - Mark Twain

http://www.booklooker.de/friebis

Benutzeravatar
vitalis
Beiträge: 1011
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 15:57
Wohnort: Hademare, MK

Beitrag von vitalis » Do 1. Jan 2009, 23:10


Yara
Beiträge: 311
Registriert: Sa 15. Dez 2007, 21:34

Beitrag von Yara » Mo 5. Jan 2009, 02:59

blokk hat geschrieben:
antje hat geschrieben:
Meint Ihr, es macht Sinn, gleich die Reg.Nr. irgendwo in den Verbraucher-Infos mit auftauchen zu lassen?
Würde ich nicht machen. Das kommt hart in die Nähe von "Werbung mit Selbstverständlichkeiten".
Sieh mal hier: http://www.sellerforum.de/recht-gesetz- ... t6611.html
Da stimme ich blokk mal wieder zu ... :wink:

Ich hab' jetzt Zentek gewählt, war für mich am einfachsten und billigsten und durchschaubarsten für den Moment. Für alles andere ist ja noch einige Monate Zeit.

Yara

(Trotzdem kotzt mich die Sache an :evil: )

Benutzeravatar
gs55
Beiträge: 383
Registriert: Sa 15. Dez 2007, 20:35

Beitrag von gs55 » Mo 5. Jan 2009, 19:13

Guten Abend,

habe jetzt auch den Lizenzvertrag über http://www.baehr-verpackung.de
mit der Firma Zentek abgeschickt.

Hat schon jemand Antwort von dort bekommen ?
Oder kann jemand sagen, wie lang die Bearbeitungszeit ist ?

@ all
vielen Dank für die vielen und guten Informationen zum Thema, die hier im Forum zu finden sind. Hat mir sehr geholfen.

blokk
Beiträge: 1248
Registriert: Mi 6. Dez 2006, 21:02
Wohnort: Petershagen

Beitrag von blokk » Mo 5. Jan 2009, 19:25

gs55 hat geschrieben:
Hat schon jemand Antwort von dort bekommen ?
Oder kann jemand sagen, wie lang die Bearbeitungszeit ist ?
Die Resonanz war wohl größer als erwartet. :wink: Bis Mitte/Ende Januar kann die Bearbeitung dauern.

Yumo
Beiträge: 6810
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 00:19

Beitrag von Yumo » Mi 7. Jan 2009, 20:59

Am 24.12. Anmeldung abgeschickt, heute kam die Bestätigung. Also trotz der Feiertage recht flott.

blokk
Beiträge: 1248
Registriert: Mi 6. Dez 2006, 21:02
Wohnort: Petershagen

Beitrag von blokk » Mi 7. Jan 2009, 23:23

Heute kam auch bei mir die Bestätigung von Bähr. Die Rechnung von Zentek wird aber noch geschrieben.
Zuletzt geändert von blokk am Do 8. Jan 2009, 01:27, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
antje
Beiträge: 2952
Registriert: Do 22. Sep 2005, 11:39
Wohnort: Nochthessen

Beitrag von antje » Mi 7. Jan 2009, 23:56

Rechnung habe ich auch noch keine, Geld wurde auch noch keins eingezogen. Na ja, wurden wohl doch überrollt, die Gutsten alle. Kam ja auch so plötzlich :wink:
Viele Grüße, Antje
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können - Mark Twain

http://www.booklooker.de/friebis

Antworten