Rückgabe, bzw. Geschenk

Diskussionen für Händler rund um rechtliche Fragen.
Benutzeravatar
Kohagie
Beiträge: 372
Registriert: Do 13. Dez 2007, 21:53
Wohnort: 91093 Heßdorf - Franken
Kontaktdaten:

Beitrag von Kohagie » Fr 7. Nov 2008, 16:57

Erzkanzler hat geschrieben:Das Spiel (v. althochdt.: spil für ?Tanzbewegung?) ist eine Tätigkeit, die ohne bewussten Zweck zum Vergnügen, zur Entspannung, allein aus Freude an ihrer Ausübung ausgeführt wird.

Es ist eine Beschäftigung, die um der in ihr selbst liegenden Zerstreuung, Erheiterung oder Anregung willen und oft in Gemeinschaft mit anderen vorgenommen wird. Ein Großteil der kognitiven Entwicklung und der Entwicklung von motorischen Fähigkeiten findet durch Spielen statt...

Quelle: wikipedia
Ah, danke, jetzt ist der Groschen (bei mir) gefallen, das Ganze ab der Bestellung bis jetzt hier, diesen Threat von mir und die Postings dazu
ist ein Spiel! Irgendwelche Mächte aus dem Unterbewußtsein, auf spiritueller Ebene und sowas in der Art vielleicht.

..... wenn wir überdies das Wissenschaftsspiel spielen wollen,
dann bin ich der Ansicht, das transpersonale Psychologie ohne
Paraspychologie so etwas wie ein Schloss auf unsicherem Fundament ist.

Antworten