"Bruderschaft des Schmerzes" vom Index gelöscht!

Diskussionen für Händler rund um rechtliche Fragen.
Antworten
deichgraf
Beiträge: 80
Registriert: Fr 14. Dez 2007, 13:28

"Bruderschaft des Schmerzes" vom Index gelöscht!

Beitrag von deichgraf » Fr 16. Jan 2009, 14:14

Moin

Ich habe gerade mit einer netten Dame von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien telefoniert.

Das bei mir abgemahnte Buch "Bruderschaft des Schmerzes" von Norman Spinrad ist automatisch nach 25 Jahren vom Index genommen worden und somit wieder frei verkäuflich. Oder weiß jemand gegenteiliges?

Kann mir jemand eine aktuelle List von aktuell noch indizierten Büchern zukommen lassen?

Was machen die netten Leute aus Bonn?

Gruß
Deichgraf

Antworten