Kuriose und seltsame Gründe für unter 4 Sterne Bewertungen..

Alles rund um die Bewertungsfunktion. BITTE KEINE BESCHWERDEN - diese bitte senden an support@booklooker.de
pittie61

Re: Kuriose und seltsame Gründe für unter 4 Sterne Bewertung

Beitrag von pittie61 » Sa 13. Sep 2014, 09:38

Nööö, vielen Dank!

Also erstens Mal stehe ich nicht so sehr auf alte Männer und zweitens: ich bin nicht blond, sondern habe schwarze Haare! :mrgreen:

mona.mond
Beiträge: 13
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 16:46

Re: Kuriose und seltsame Gründe für unter 4 Sterne Bewertung

Beitrag von mona.mond » Sa 13. Sep 2014, 13:17

Puuuhhh ... dann hoffe ich mal, dass ihm nicht eines Tages etwas von mir gefällt :roll:
Oder kann man ihn per Blacklist davon abhalten? Wobei ... dann bräuchte man ja den Nick... :?

Benutzeravatar
T0M
Beiträge: 2
Registriert: Do 25. Sep 2014, 01:29

Re: Kuriose und seltsame Gründe für unter 4 Sterne Bewertung

Beitrag von T0M » Do 25. Sep 2014, 01:50

Ich habe den Thread mit großer Freude gelesen und nun selber auch etwas entdeckt.

Eine drei Sterne Bewertung mit dem Kommentar: "al up steh"

Irgendwelche Ideen?
Sometimes, when it's quiet, I can still hear... the monkeys...

tzgermany
Beiträge: 250
Registriert: Do 18. Sep 2008, 15:44
Wohnort: bei Frankfurt/Main

Re: Kuriose und seltsame Gründe für unter 4 Sterne Bewertung

Beitrag von tzgermany » Do 25. Sep 2014, 01:58

T0M hat geschrieben:Eine drei Sterne Bewertung mit dem Kommentar: "al up steh"

Irgendwelche Ideen?
Plattdeutsch für "Alles in Ordnung"
Besuchen Sie mein umfangreiches Angebot unter http://www.booklooker.de/tzgermany !

mona.mond
Beiträge: 13
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 16:46

Re: Kuriose und seltsame Gründe für unter 4 Sterne Bewertung

Beitrag von mona.mond » Do 25. Sep 2014, 11:49

Ja, das würde ich auch so übersetzen ... aber wieso dann nur drei Sterne :?:

Benutzeravatar
bookworms
Beiträge: 4871
Registriert: Do 3. Apr 2008, 01:47

Re: Kuriose und seltsame Gründe für unter 4 Sterne Bewertung

Beitrag von bookworms » Do 25. Sep 2014, 11:59

mona.mond hat geschrieben:aber wieso dann nur drei Sterne :?:
Tja...
Vielleicht haben sie in der Schule mal eine verdient geglaubte Eins nicht bekommen und rächen sich dafür, wann immer möglich.
Oder sie sagen sich: Perfekt gibt's nicht! Irgendwas wird schon nicht in Ordnung gewesen sein, ich hab's nur nicht gemerkt.
Oder: Der hätte sich ruhig direkt nach Bestellung ins Auto setzen können und das Buch samt einer Flasche Champagner persönlich bei mir vorbeibringen können.

tzgermany
Beiträge: 250
Registriert: Do 18. Sep 2008, 15:44
Wohnort: bei Frankfurt/Main

Re: Kuriose und seltsame Gründe für unter 4 Sterne Bewertung

Beitrag von tzgermany » Do 25. Sep 2014, 12:08

mona.mond hat geschrieben:Ja, das würde ich auch so übersetzen ... aber wieso dann nur drei Sterne :?:
Manche wollen die Lieferung eben spätestens fünf Minuten nach Bestellung haben ;)
bookworms hat geschrieben:Tja...
Vielleicht haben sie in der Schule mal eine verdient geglaubte Eins nicht bekommen und rächen sich dafür, wann immer möglich.
Oder sie sagen sich: Perfekt gibt's nicht! Irgendwas wird schon nicht in Ordnung gewesen sein, ich hab's nur nicht gemerkt.
Oder: Der hätte sich ruhig direkt nach Bestellung ins Auto setzen können und das Buch samt einer Flasche Champagner persönlich bei mir vorbeibringen können.
Jetzt bist du mir mit deiner Antwort zuvorgekommen ;)
Besuchen Sie mein umfangreiches Angebot unter http://www.booklooker.de/tzgermany !

pittie61

Re: Kuriose und seltsame Gründe für unter 4 Sterne Bewertung

Beitrag von pittie61 » Do 25. Sep 2014, 12:31

Also das mit dem Champagner finde ich gut! :mrgreen:

Ob das wohl bei meiner nächsten Bestellung klappt? Kann es ja im Zusatztext angeben: Bitte nur
Kontodaten senden, wenn Sie bereit sind, mit Champagner noch am gleichen Tag persönlich zu liefern.

Das Gesicht des VK würde ich dann zu gerne sehen. 8)

Benutzeravatar
d_r_m_s
Beiträge: 3589
Registriert: Do 27. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Grossraum Karlsruhe

Re: Kuriose und seltsame Gründe für unter 4 Sterne Bewertung

Beitrag von d_r_m_s » Do 25. Sep 2014, 19:19

wenn Booklooker eine neue Versandkategorie einrichtet ...

Super-VIP-Express-Service ... VSK Taschenbuch ab 150 Euronen ... da ist allerdings dann nur ein Standard-Champagner drin ... :mrgreen:

pittie61

Re: Kuriose und seltsame Gründe für unter 4 Sterne Bewertung

Beitrag von pittie61 » Do 25. Sep 2014, 20:36

d_r_m_s hat geschrieben:wenn Booklooker eine neue Versandkategorie einrichtet ...

Super-VIP-Express-Service ... VSK Taschenbuch ab 150 Euronen ... da ist allerdings dann nur ein Standard-Champagner drin ... :mrgreen:
Na immerhin. Besser als Sekt oder dieses Prosecco Gesöff. :roll: Da nehme ich dann auch den stinknormalen Standard-Champagner Bild

jimi hendrix
Beiträge: 556
Registriert: Di 23. Okt 2007, 19:07
Wohnort: Kehlbach, Rhein-Lahn-Kreis

Re: Kuriose und seltsame Gründe für unter 4 Sterne Bewertung

Beitrag von jimi hendrix » Do 2. Okt 2014, 06:31

Gestern bekommen, 2-Sterne-Bewertung, Begründung "Die Ankunft der Sendung ab Versandtermin dauerte relativ lange!"

Versand war am Zahlungseingangstag, Lieferzeit der Post 12 Tage :mrgreen:

Benutzeravatar
bookworms
Beiträge: 4871
Registriert: Do 3. Apr 2008, 01:47

Re: Kuriose und seltsame Gründe für unter 4 Sterne Bewertung

Beitrag von bookworms » Do 2. Okt 2014, 12:02

Immerhin besser als ohne Kommentar. So weiß man wenigstens, dass die Post bewertet wird. :evil: :mrgreen:

bebbi

Re: Kuriose und seltsame Gründe für unter 4 Sterne Bewertung

Beitrag von bebbi » Do 2. Okt 2014, 16:23

Ich bin mal gespannt auf die Bewertung der Kundin, die am Tag nach Geldeingang schon frug, wann die Sendung kommen würde. Nach mehreren 100 Bestellungen sollte man das mit den Büchersendungen kennen.

Benutzeravatar
d_r_m_s
Beiträge: 3589
Registriert: Do 27. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Grossraum Karlsruhe

Re: Kuriose und seltsame Gründe für unter 4 Sterne Bewertungen..

Beitrag von d_r_m_s » Sa 20. Feb 2016, 23:14

Buchkäufer; 2 * hat geschrieben:Leider sind die Seiten etwas vergilbt :-(
soll bei antiquarischen Büchern vorkommen ... :wink:
Buchkäufer; 2 * hat geschrieben:Buch ist super in Schuss, leider lange Versandzeit,denn es wurde als Büchersendung verschickt, wenn man Zeit hat, ist der shop in Ordnung.....
und wenn man Briefversand bezahlt kommt das Buch schneller ... :twisted:
Buchkäufer; 1 * hat geschrieben:für ein gebrauchtes Mängelexemplar das im Einkauf höchstens 4€ kostet ist der Preis von 8,07€ geradezu unverschämt!
warum hat der Käufer nicht das Exemplar für 4,- Euronen gekauft ? :roll:
Buchkäufer; 1 * hat geschrieben:das buch gibt es plötzlich gar nciht

das ist allerdings heftig ... :lol:
Buchkäufer; 1 * hat geschrieben:Die Lieferung vom Bestelldatum dauerte fast 3 Wochen
jetzt weiss ich endlich, warum meine Verkäufe nicht mehr bewertet werden ... ich liefere auch kein Bestelldatum ... war immer der Meinung, der Käufer kennt das schon ... :mrgreen:

Moranda
Beiträge: 1749
Registriert: Do 3. Aug 2006, 17:43

Re: Kuriose und seltsame Gründe für unter 4 Sterne Bewertungen..

Beitrag von Moranda » Mi 24. Feb 2016, 12:25

Mit den Mängelexemplaren unterliegen Käufer wohl auch öfters einem Irrtum.
Händler können Bücher, die der Buchpreisbindung unterliegen und die sie runtersetzen,
nur als Mängelexemplare verkaufen, das hat aber doch nichts damit zu tun, dass Mängelexemplare im Handel 4 Euro kosten. Kommt doch auf das Buch an.
Ich freue mich darüber, wenn ich neue Bücher mit z.B. Lagerschaden als Mängelexemplar kaufen kann. Allerdings möchte ich, dass das angegeben wird.

Antworten