Was mir gut gefällt.

Forum für alle, die grade nichts besseres zu tun haben.
surfzocker
Beiträge: 426
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 03:58

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von surfzocker »

.... daß ich gestern nun endlich meine 1. Impfung hinter mich brachte und Null Impfwirkungen hatte; in 4 Wochen ist Nr 2 dran. Schaun wir mal, ob's dann auch so klappt.:-)
surfzocker
Beiträge: 426
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 03:58

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von surfzocker »

mausi44 hat geschrieben: Sa 9. Okt 2021, 14:21 Ich weiß ja noch nicht,ob ich da direkt am Band arbeite oder daneben packe.
......
Ich laß mich überraschen.
......
Alles gut gelaufen?
mausi44
Beiträge: 1220
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 20:01

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von mausi44 »

surfzocker hat geschrieben: Mi 13. Okt 2021, 22:26
mausi44 hat geschrieben: Sa 9. Okt 2021, 14:21 Ich weiß ja noch nicht,ob ich da direkt am Band arbeite oder daneben packe.
......
Ich laß mich überraschen.
......

Alles gut gelaufen?
Hör bloß auf... :x
Die Firma dort ist ganz okay,aber eine Arbeit für Männer!
Von wegen Snacks usw verpacken.
Es sind fast nur Pakete von Getränkeflaschen und Dosen.
20er Pack Dosen...so schwer,daß ich sie gar nicht heben konnte!-Die Überkartons so hoch,daß ich mit meinen kurzen Armen kaum die Ware da rein heben konnte.
12er Pack kleinere Plastikflaschen je Gewicht 7kg x 3 Stück in einen großen Karton.
6 er Pack Shakes so um die 4-5kg.
Die haben zwar extra für mich den Packtisch und PC zur Scaneingabe runter gestellt,aber was nutzt das,wenn ich die Ware so schwer ist.
Arbeitszeit von 8-16/17 Uhr mit nur 30min Pause.
Habe mich beschwert und ab heute neuen Einsatzort,am anderen Ende der Welt... :D
Da soll ich Kleidung kommissionieren und verpacken.Mal sehen,was das wieder ist... :?:
Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 10003
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von spiralnebel111 »

Ach, Mausi. Da kommt es drauf an, was es ist. Ich drück schon wieder die Daumen und hoffe diesmal hilft es!
surfzocker
Beiträge: 426
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 03:58

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von surfzocker »

Ich verstehe nur die Arbeitgeber nicht. Scheint keiner wirklich mit zu denken, bei der Personaleinteilung.
Na dann viel Glück für den neuen Einsatzort.
mausi44
Beiträge: 1220
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 20:01

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von mausi44 »

surfzocker hat geschrieben: Do 14. Okt 2021, 07:29 Ich verstehe nur die Arbeitgeber nicht. Scheint keiner wirklich mit zu denken, bei der Personaleinteilung.
Na dann viel Glück für den neuen Einsatzort.
Nun weiß man ja nicht wer lügt,der Kunde der sagt,die Tätigkeit war der Leihfirma klar,oder die Leihfirma die sagt,davon hätten sie nichts gewußt.
Die wollten mich sehr gern behalten,aber nicht mit dieser Buckelei.
Mein jetziger Einsatz war super!! :D
Kleine Firma,sehr nette Athmosphäre,halbe Std.Frühstückspause von 8.30-9.00 und 30 min Mittag von 12-12.30 Uhr.
Sehr schöner und sauberer Pausenraum mit Mikrowelle und Einbauküche und Blumen auf den Tischen.
Sehr nette und hilfsbereite Kollegen.Arbeitszeit regelmäßig von 6.30-15.00.Der Bus gleich vor der Tür.
Einziger Nachteil:Die Hinfahrt morgens mit 3x umsteigen dauert etwas über 2 Std.,da die Busse und Bahnen nur alle 20min fahren.Das können sich auch nur Büroleute ausgedacht haben,daß man max.nur 2 min zum Umsteigen hat. :mrgreen:
Aber das nehme ich gerne in Kauf.
Habe schon meiner Leihfirma gesagt,daß ich da bleiben möchte,da die Einsatzfirma genug Arbeit hat.
Arbeit ist leicht.Ich packe Bekleidung aus,sortiere nach Größen und Artikelnummer und lege dann die sortierte Ware im Kartondeckel aufs Band.
Kein schweres heben usw.
Hoffe,daß ich länger dort bleiben kann. :D
mausi44
Beiträge: 1220
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 20:01

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von mausi44 »

Habe eben Nachricht von meiner Chefin...
Ich kann dort bleiben.
Nun aber schnell ins Bett,um 2.30 Uhr klingelt der Wecker.
Benutzeravatar
spiralnebel111
Beiträge: 10003
Registriert: Sa 13. Nov 2010, 17:50
Kontaktdaten:

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von spiralnebel111 »

Ich war auch mal Leiharbeiterin, das war eigentlich lustig und man hat viel gesehen und gelernt. Aber die Anfahrten waren fies. Erst nach Frankfurt, das ging noch, weil es so früh war und ich eine Mitfahrgelegenheit im Auto hatte, dann Wartezeit, dann ein stinkiger, ruckeliger Minibus, schön vollgestopft und dann eventuell noch mal laufen oder Bus. Das waren insgesamt zu viele Stunden, ich hatte ja ein Kind.
mausi44
Beiträge: 1220
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 20:01

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von mausi44 »

Ja,die Fahrzeiten sind fies,aber da kann man nichts machen.Es sei denn,man gewinnt im Lotto.
Ich habe heute einen Brief vom Jobcenter bekommen mit Einladung zum Arbeitgeber-Treffen am 2.11.
Jetzt wo ich einen Job habe,soll ich andere Arbeitgeber treffen???????
Da kann man mal sehen,wie verpeilt die sind..ha ha.
Bei meiner jetzigen Arbeit ist Freitag früher Feierabend!!
Wenn wir nur eine Pause machen,dann 13.30 Schluß,mit 2.Pause um 14.00 Uhr.Das finde ich toll.
So,nun brauche ich erstmal einen Kaffee und ein Fußbad,lach.
surfzocker
Beiträge: 426
Registriert: Mo 21. Nov 2011, 03:58

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von surfzocker »

mausi44 hat geschrieben: Do 14. Okt 2021, 20:28 ... um 2.30 Uhr klingelt der Wecker.
:shock:
Ach Du lieber Gott, das ist aber zeitig.
Turner
Beiträge: 221
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 18:46

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von Turner »

surfzocker hat geschrieben: Mi 13. Okt 2021, 16:36 .... daß ich gestern nun endlich meine 1. Impfung hinter mich brachte
och ...jetzt erst?
surfzocker hat geschrieben: Mi 13. Okt 2021, 16:36
.....und Null Impfwirkungen hatte; in 4 Wochen ist Nr 2 dran. Schaun wir mal, ob's dann auch so klappt.:-)


Prima, dass wird schon. Drücke die Daumen. :D

Meine Söhne und ich, sind nur einmal geimpft, der Ältere hatte 2 Tage Schüttelfrost und Fieber. Aber alles im harmlosen Bereich.

Mache mir jetzt mehr Gedanken um die Grippe- und Pneumokokkenimpfung. Hoffe dass ich die auch so wegpacke. :D
When it is too hard to look back and you are afraid to look ahead, look beside you. Your dog will be there.
Turner
Beiträge: 221
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 18:46

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von Turner »

mausi44 hat geschrieben: Do 14. Okt 2021, 20:28 Habe eben Nachricht von meiner Chefin...
Ich kann dort bleiben.
Super, freut mich für Dich.
mausi44 hat geschrieben: Do 14. Okt 2021, 20:28
Nun aber schnell ins Bett,um 2.30 Uhr klingelt der Wecker.
Uff, ja das ist ganz schön früh. :?

Aber Hauptsache, es geht dir besser und die Arbeit gefällt dir.
When it is too hard to look back and you are afraid to look ahead, look beside you. Your dog will be there.
Turner
Beiträge: 221
Registriert: Sa 31. Dez 2011, 18:46

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von Turner »

mausi44 hat geschrieben: Fr 15. Okt 2021, 16:52 Ich habe heute einen Brief vom Jobcenter bekommen mit Einladung zum Arbeitgeber-Treffen am 2.11.
Jetzt wo ich einen Job habe,soll ich andere Arbeitgeber treffen???????
Da kann man mal sehen,wie verpeilt die sind..ha ha.
Da weiß eine Hand nicht, was die andere tut. :?
Früher war es mal so, das ein Bearbeiter einen Arbeitssuchenden bis zur Vermittlung betreut hat, heute mischen da 3-4 Sachbearbeiter mit.

Wir suchen in der Firma händeringend nach Arbeitskräften ....würden wir uns da nur auf das Jobcenter verlassen, könnten wir dicht machen.
Letztens haben wir an so einem Job Speed Dating teilgenommen.
Von 6 eigentlich erfolgsversprechenden Gesprächen, ist letztendlich gerade mal einer in unserer Firma gelandet.
When it is too hard to look back and you are afraid to look ahead, look beside you. Your dog will be there.
mausi44
Beiträge: 1220
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 20:01

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von mausi44 »

Nach der 1.Impfung mit Astra hatte ich 14 Tage nachher eine so schwere Erkältung,wie in den letzten Jahren nicht.Habe mich 3 Wochen rumgequält.
Nach der 2.Impfung mit Biontech hatte ich keine Symptome.
Meine letzte Grippeschutzimpfung hatte ich 1983!!Hatte seitdem nie Probleme,außer mal eine Erkältung,die ich mit Hausmittelchen nach kurzer Zeit weg bekam.
Aber seit Corona ist alles anders.
Bei meinem Hausarzt sagte man mir,daß man nicht wisse,wie mein Körper auf die Grippeimpfung reagiert nach so vielen Jahren.Und das,wo ich gerade einen neuen Job habe.
mausi44
Beiträge: 1220
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 20:01

Re: Was mir gut gefällt.

Beitrag von mausi44 »

Turner hat geschrieben: Fr 15. Okt 2021, 22:47
mausi44 hat geschrieben: Do 14. Okt 2021, 20:28 Habe eben Nachricht von meiner Chefin...
Ich kann dort bleiben.
Super, freut mich für Dich.
mausi44 hat geschrieben: Do 14. Okt 2021, 20:28
Nun aber schnell ins Bett,um 2.30 Uhr klingelt der Wecker.
Uff, ja das ist ganz schön früh. :?

Aber Hauptsache, es geht dir besser und die Arbeit gefällt dir.
Ja,ist heftig,da ich erst um 6.30 Uhr anfange.Aber die Verbindungen sind so blöd.
Mein Bus fährt um 4.05 Uhr und 6.12 Uhr bin ich da.Wenigstens hält der Bus da fast vor der Tür. :D Muß 3x umsteigen.
Nachmittags fährt der Bus dort nur 1x die Stunde... :cry:
Antworten