Spanisches "enje" auf der Tastatur

Fragen & Antworten rund um die Funktionen von booklooker (Buddylist, Blacklist, Suchaufträge, Urlaubsservice etc).
Antworten
Benutzeravatar
antje
Beiträge: 2926
Registriert: Do 22. Sep 2005, 11:39
Wohnort: Nochthessen

Spanisches "enje" auf der Tastatur

Beitrag von antje » Mi 24. Jun 2009, 14:57

Hallo, an alle, die gleichzeitig Sprachen- und PC-Cracks sind.

Ich hab mal eine doofe Frage: Wie kriege ich das "enje" (ich weiß, sieht doof aus, aber ich weiß nicht, wie ich es anders schreiben soll) auf der Tastatur in spanische Wörter? Also die Wellenlinie über einigen n, die nje ausgesprochen werden sollen? - Wie z. B. in "Jahr" - ano (anjo)?? Ich probier schon dauernd rum, aber ich bin wohl zu doof dazu :roll:
Viele Grüße, Antje
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können - Mark Twain

http://www.booklooker.de/friebis

Benutzeravatar
Korsar77
Beiträge: 252
Registriert: So 29. Mär 2009, 01:09

Spanisches "enje" auf der Tastatur

Beitrag von Korsar77 » Mi 24. Jun 2009, 15:14

Hallo, Antje

Es gibt auf der deutschen Tastatur rechts neben dem Ü eine Taste mit 3 zeichen: *, +, ~

Das enje heißt "Tilde" = ~ und Du erreichst es, indem Du die obige Taste zusammen mit der Taste Alt Gr drückst.

Kleiner Tipp zusätzlich: Die Taste AltGr ist die Taste, mit der man jede 3. Zeichenbelegung einer beliebigen Taste erreicht.

So, damit hast Du zwar das Zeichen, aber nicht über dem Buchstaben.

Das geht meines Wissens nur mit dem ASCII-Zeichensatz, der Spezial-Zeichen, wie z.B. dem kleinen n mit der ~ oben drüber, eine Nummer zuweist, hier 164.

Wenn Du jetzt rechts auf Deiner Tastatur den Ziffernblock aktivierst (Taste Num drücken, oben drüber muss jetzt über der Schrift Num ein Licht leuchten), so dass er nur noch Ziffern ausgibt, wenn Du ihn bedienst und dann bei gedrückter Alt-Taste die Ziffer 164 eingibst, sollte ein kleines n mit Tilde oben drüber ñ erscheinen. Funktioniert sogar hier!

Die ASCII-Tabelle findest Du über Google oder gleich hier
http://www.trojaner-und-sicherheit.de/t ... /ascii.htm

Gruß
Korsar77
Korsars Shop
Korsars Spartenlinks
100% recycled electrons!

Benutzeravatar
Mary
Beiträge: 1207
Registriert: Di 17. Jan 2006, 19:14

Beitrag von Mary » Mi 24. Jun 2009, 15:24

Hallo Antje,

halte die alt-Taste gedrückt und tippere 164 und lasse die Alt-Taste los. Dann hast Du das ñ. Groß (wird das gebraucht?) 165 Ñ

Unter diesem Link findest Du eine Tabelle, in der solche Sonderzeichen nachzuschlagen sind. Alle gehen mit der Alt-Taste.

Viel Spaß!
mary
Genügt es nicht zu sehen, dass ein Garten schön ist, ohne dass man auch noch glauben müsste, dass Feen darin wohnen?- Douglas Adams

Benutzeravatar
Mary
Beiträge: 1207
Registriert: Di 17. Jan 2006, 19:14

Beitrag von Mary » Mi 24. Jun 2009, 15:27

habe den Link vergessen :oops:

http://www.free-solutions.de/js/zeichen ... _code.html

@Korsar
Das "Schlange"-Zeichen auf der Tasta läßt sich nicht auch einen Buchstaben setzten.
Genügt es nicht zu sehen, dass ein Garten schön ist, ohne dass man auch noch glauben müsste, dass Feen darin wohnen?- Douglas Adams

Benutzeravatar
Mary
Beiträge: 1207
Registriert: Di 17. Jan 2006, 19:14

Beitrag von Mary » Mi 24. Jun 2009, 15:28

:oops: :oops: :oops: Korsar hatte geantwortet, als ich am schreiben war. hab nur halb gelesen... :oops: :oops: :oops:
Genügt es nicht zu sehen, dass ein Garten schön ist, ohne dass man auch noch glauben müsste, dass Feen darin wohnen?- Douglas Adams

barbara
Beiträge: 606
Registriert: Fr 23. Sep 2005, 08:02

Beitrag von barbara » Mi 24. Jun 2009, 16:52

Wenn man irgendein Sonderzeichen nur einmal braucht, lässt sich der Buchstabe auch aus einem (z. B. Zeitungs-)Text der entsprechenden Sprache kopieren und einfügen. (das mache ich immer so. weil ich jedesmal den anderen Weg wieder vergessen :oops: )

Benutzeravatar
antje
Beiträge: 2926
Registriert: Do 22. Sep 2005, 11:39
Wohnort: Nochthessen

Beitrag von antje » Mi 24. Jun 2009, 18:18

Hallo, Ihr drei!

Vielen Dank für eure Tipps -

ñ ñ ñ

genial!! Danke! Dann werd ich gleich mal nachschauen, wie man das tschechische s mit "Spitze" macht und den französischen Circonflex!

Korsar, das n mit Tilde heißt im Spanischen "enje", weiß nur nicht, wie das geschrieben wird.

Barbara, der Tipp ist auch nicht schlecht, hätte ich vielleicht auch drauf kommen können.
Viele Grüße, Antje
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können - Mark Twain

http://www.booklooker.de/friebis

Isiera
Beiträge: 57
Registriert: So 28. Dez 2008, 20:46

Beitrag von Isiera » Mi 24. Jun 2009, 19:28

Für den Firefox gibt es auch das Add-on abcTajpu, mit dem sich die Sonderzeichen vieler Sprachen über einen Rechtsklick einfügen lassen. Ich nutze es gern, wenn ich Mails auf schwedisch verschicke.

Benutzeravatar
Korsar77
Beiträge: 252
Registriert: So 29. Mär 2009, 01:09

Spanisches "enje" auf der Tastatur

Beitrag von Korsar77 » Do 25. Jun 2009, 01:17

Hi, Mary

Is nich schlimm! Brauchst nicht soviele -ich schäme mich :oops: - reinzuschreiben!

Doppelt hält besser! :lol:

Antje: super! war doch ein voller Erfolg, welchem Tipp auch immer Du gefolgt bist!!! :D

Gruß
Korsar
Korsars Shop
Korsars Spartenlinks
100% recycled electrons!

Antworten